PX200: Tipp für einen 28er Vergaser?

  • Ola zusammen,


    mir ist gerade mein 24er Vergaser weggestorben, da ich in geistiger umnachtung die Gemischschraube einwenig zu weit reingedreht habe und die Öffnung somit um ca. das 10fache vergrößert habe.
    Die Idee war es nen 28er einzubauen, da anfang nächsten Jahres, wenndas Christkind da war, der Pinasco 225 mit langhub reinsoll ... ach ich hba ne PX200 12PS ...
    Jetzt steh ich aber vor der Frage, Ansaugstutzen Malossi oder Polini ... und welcher Vergaser ... Des wird auf jeden Fall ein Dellorto, für Mikuni etc. hab ich kein Geld und es soll auf jeden Fall ein Drehschieber sein bzw. KEINE Membran.
    hab wer Erfahrung mit dem Vergaser -DELLORTO 28mm VHST BS Racing- AW=34mm ?
    Lohnt sich der oder ist der einfach nur rot anstatt gussfarbend?


    DANKE

  • Der ist nur Rot.Wenns schon billig,dann doch gleich den 30er Delo.KOso sind auch günstig aber braucht halt etwas Zuwendung.
    Den Alupolini kennst du?Würd den dev.dem Pinasco vorziehen.Noch nen Road drauf,mit nem 30 Gaser garniert.

    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.

  • ich bin jetzt nich tauf den 28er festgenagelt, muss jedoch meine unwissenheit hinsichtlich vergasergrößen bei ner px200 und den umsomehr daran interesierten TÜV äußern (Interessiert den das?!?) Wenn der 30er viel Wartung braucht, find ich den 28er besser. ich möcht nen"alltags"roller haben (soweit es geht) und nicht jedes mal bevor es zur arbeit geht ne viertelstunde einplanen, da was zu schrauben dran sein könnte.
    Den Polini hab ich mir mal angeguck t... sieht auch nett aus. Der Pinasco ist bei mir als Wunschzylinder, da ich von ihm viel hinsichtlichseiner Tourentauglichkeit gehört hab. 110-120reicht mir ... nen guten anzug soll er haben und HALTEN!!


    Wie siehts denn mit Ansaufstutzenkenntnissen so aus? Kann mir wer was sagen zu den Dingern? Ich hab was gelesen, das der Polini nen flacheren winkel haben soll und das verbauen vom vergaser evtl. schwierig sein kann. zudem soll der malossi das ölpumpenloch abdecken ... muss ich dann keine schraube din versenken oder nen stopfen drauf machen?