pk 50 s: Kupplungszug

  • Wo liegt Dein Problem ? Komplette Zug mit Aussenhülle ern oder nur die Seele, also den Innenzug ?

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Kein Thema alten nach oben rausziehen und neuen oben einführen Hebel unten am Motor vorspannen vorher den Schraubnippel ganz reindrehen , neuen Schraubnippel festmachen und dann Kupplung einstellen , fertig !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Sonst friehrt er im Winter fest und du musst ohne Kupplung fahren :thumbsup:


    Aber leute die solche Probleme haben kenne ich zum Glück nicht :D:D

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !


    Zitat: < Walter Röhrl > "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hinweg laufen !"

  • Sonst friehrt er im Winter fest und du musst ohne Kupplung fahren :thumbsup:

    einfach im Winter die Vespa stehen lassen! 8o


    Aber leute die solche Probleme haben kenne ich zum Glück nicht :D :D

    ich auch nicht 8)

    „Als ich aber ansah alle meine Werke, die meine Hand getan hatte, und die Mühe, die ich gehabt hatte, siehe, da war es alles eitel und Haschen nach Wind und kein Gewinn unter der Sonne“ (Prediger 2,11)

  • einfach im Winter die Vespa stehen lassen! 8o


    Denn muss ich ja das doppelte in die sowieso ungemein überteuerten Busunternehmen stecken :wacko:

    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten !


    Zitat: < Walter Röhrl > "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hinweg laufen !"

  • und dem neuen zug etwas öl gönnen.


    Aber nicht, wenn es Teflonzüge sind. Da hat herkömmliches Öl nichts drin verloren. Dann nur Silikonspray.