PK 50 XL 2 Kauftipps

  • hallo ich möchte mir eine vespa pk 50 xl 2 kaufen, der privathändler mit dem ich geschrieben habe, möchte sie mir für 1700€ überlassen, was verhältnissmäßig recht viel ist, wie mir scheint. ich bräuchte euer hilfe, ob er mich nur "verarscht"- tschuldigung oder ob das voll im rahmen ist. die vespa ist komplett generalüberholt, sieht spitze aus(meiner meinung nach). ein weiteres problem ist, dass er ewigkeiten weg wohnt und somit keine probefahrt möglich ist. vom äußeren scheint sie aber zu laufen, er hat auch nur positive bewertungen, von daher würde ih ihm fast blind vertrauen. würde mich über eure meinung sehr freuen! PS: mich würde interessieren, inwiefern sie im originalzustand ist, denn ich möchte keine starken veränderungen.


    mfg johannes


    [Blockierte Grafik: http://www.ebay.de/itm/Vespa-Paggio-PK-50-XL-/221201119172?pt=Motorr%C3%A4der&hash=item33809d37c4]

  • Eine XL2 für 1.700 Scheine? Sind da Diamanten drauf oder wenigstens 5 Goldbarren im Handschuhfach? Aber mal im Ernst: Nein, das ist keine XL2 wert. Wenn sie tippitoppi mit Papieren und allem drum und dran da steht, höchstens bis 800-900 Scheine. Und auch die würde ich für eine Zwo nicht ausgeben... Da schaue Dich mal lieber noch weiter um. Evtl. auch mal im Marktplatzbereich hier oder im GSF etc. ;)

  • Was ist denn ein Privathändler ?? :whistling:


    Ich hab meine XL2 mit nem 75er Zylinder in ordentlichem Zustand für 1000 Eier gekauft, das waren sicher 500 zuviel! Also über 750 würde ich auf keinen für ne XL2 hinlegen. Es sei denn es ist ein Leistungsmonster. :-7


    Schon gar nicht als ich damit aufm Treffen vorgefahren bin, mir wurde dort gesagt das sie dieses Modell normalerweise anzünden, weil mehr Plastikroller als Vespa. :wacko: Bei der Rundfahrt kam ich mir irgendwie fehl am platze vor.


    Was ich damit sagen will. Fürn 1000er bekommste auch eine V50, die dann wesentlich stylischer ist.


    Aber das Mopped ist sehr zuverlässig, hatte bisher keine Probleme! :thumbup:

  • Ich hab meine XL2 mit nem 75er Zylinder in ordentlichem Zustand für 1000 Eier gekauft, das waren sicher 500 zuviel! Also über 750 würde ich auf keinen für ne XL2 hinlegen.

    Wo ist hier der Widerspruch?
    neuernutzer: Mal abgesehen davon das hier im Forum wahrscheinlich keiner das Geld hinlegen würde solltest du für dich entscheiden.
    1. Bekommst du sie mit Sicherheit für € 1500.-- wenn du ein Gebot abgibst das ich mir nicht vorstellen kann das jemand mehr bietet.
    2. Wenn du dir eine normale PK50 XL2 für, sagen wir mal, € 500.-- kaufst und du sie komplett neu herrichtest steckst du sicher auch € 1000.-- für Lackierung und Motorrevision rein. Außer du hast Beziehungen und kannst viel selber machen. Wenn dir also Lackfarbe, Ausstattung etc. gefällt und du sie dir genauso aufbauen würdest dann kannst du es dir überlegen.











    Bevor du dich dagegen entscheidest. :D