Cosa 200 - startet nicht, nur wenn ich Luft zuhalte

  • Hallo Schrauber


    Meine Cosa 200 geht nicht mehr starten, nur wenn ich den Lufi abnehme und mit dem Daumen ca 75% abdecke,
    wenn er dann laüft dreht er kurz ganz hoch,
    Kann es sein dass der Motor falschluft bekommt, heißt die Simmeringe sind hinüber ?
    Angefangen hat es damit dass er während der Fahrt nur noch ganz wenig Gas annahm, nach ca 100m war er aus.
    Ich hatte schonmal undichte Simmeringe, das hat sich aber ganz langsam angekündigt .
    Mir fällt nichts anderes ein, will aber nicht unnötig den Motor spalten.

  • ist zumindest ein indiz. mach doch erstmal den vergaser sauber?


    kommt sprit an?
    wie sieht der zylinder aus?

    Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge


    ESC 2013+2014: K5
    ESC 2015+16: K5 + K1
    BaB-Race-Meister 2015+2016


    Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
    - frei nach Konrad Duden

  • Lass einmal einen Schluck Getriebeöl ab. Wenns nach Benzin riecht, sind die Simmerringe bzw der Kuluseitige defekt. COSA hat ja nen elektrischen Choke, viellt spielt der nicht mehr mit? Aber erstmal Getriebeöl checken.


    Gruß

  • Hallo


    Ich habe den Motor geöffnet,


    es ist definitiv der Simmering Kupplungsseitig


    Habe mir einen neuen bestellt,


    wird der auf anschlag eingebaut, oder braucht der hinten am Lager etwas Luft ?
    Gruß