Werteinschätzung meiner PK50XL

  • Guten Morgen,


    ich wollte mal die versammelten Experten hier bitten, mir eine Einschätzung zu geben, was meine Vespa ungefähr wert ist. Ich will sie zwar nicht unbedingt jetzt verkaufen, hätte aber gerne mal einen Anhaltspunkt.
    Es handelt sich um eine PK50XL (V5X3T) von 1989. Sie wurde durch den Vorbesitzer recht professionell neu lackiert (kein O-Lack) und umfangreich mit Rostschutz versorgt (unter dem Trittblech, Radlauf etc.). Der Roller ist komplett rostfrei bis auf etwas Flugrost an der Schwinge. Der Lack ist noch in einem guten Zustand, ein paar kleinere Macken bleiben bei einem Alltagsfahrzeug nicht aus. Fußmatte und alle anderen Gummiteile sind in gutem Zustand, Elektrik geht durchweg einwandfrei, inkl. aller Birnchen etc.
    Der Roller hat Chromsturzbügel rundherum, sowie Chromgepäckträger und Vespa-Packtasche.
    Der Motor wurde letztes Jahr durch eine Fachwerkstatt überholt und neu gedichtet, alle Züge sind ebenfalls neu.
    Ich selbst habe noch einen Polini Race 75 eingebaut, den Vergaser gegen einen neuen 16.15F augetauscht, Stoßdämpfer vorne und hinten durch neue Carbone Stoßdämpfer ersetzt, Reifen und Felgen erneuert (Heidenau K50), Bremsbeläge und Bremstrommel hinten gegen neue ausgetauscht.
    Der Roller beschleunigt gut, bremst gut, federt gut.


    Was meint Ihr, was ein möglicher Verkaufspreis wäre?


    Danke schonmal,
    Andreas

  • Irgendwas zwischen 750-900 sollten realistisch sein, wenn jetzt bald der Frühling kommt.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • aufgrund der rostbildung auf dem scheinwerferglas schätze ich die möhre auf knappe 700, mehr wird dafür sicherlich jemand ausgeben

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • sinnlos-)


    Ohne Bilder kann man dir nix sagen. Mach vernünftige Fotos von allen Seiten und dann kann man eine Meinung abgeben.

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • Wie wurde lackiert? Drüber oder professionell mit Sandstrahlung? Kann mich den anderen anschließen, ohne Bilder bringts nichts. Ist die Lackierung professionell ohne Rotznasen, der Rost wie du sagst nur des bissl FLugrost und hier und da ein oberflächiger kaum auffalender Kratzer ist der Zustand für mich gut bis sehr gut. Keine Dellen?!Unter diesen Umständen würdest du EIGENDLICH in der Saison 900-1100 bekommen. (wie gesagt, wenn sie so ist wie ich es beschrieben hab) Das Problem ist, du hast nen 75er verbaut. Ich hab selber die Erfahrung gemacht, ein 75er ist meiner MEinung nach nicht verkaufsfördernd sondern eher das Gegenteil. Mag sein, dass es den ein oder anderen interessiert weil er so einen sowieso haben möchte. Die meisten jedoch wollen die aber legal und original... Weshalb ich sagen würde das du mit 800 nen guten Preis hast.