4. Gang Nutzlos?

  • Hallo,


    Habe heute die erste kleine Ausfahrt nach der Motorrevision gemacht.


    Nun mir ist folgendes aufgefallen,


    1.
    Bei 40 schalte ich in den 3. Gang, den ich entspannt bis 60 fahren kann, wenn ich jetzt in den 4. Gang schalte, wird der Roller langsamer, als hätte ich zu früh in einen zu hohen Gang geschaltet. Der Roller wir langsamer, so das ich wieder in den 3. Gang schalten muss.


    2. Mir ist nach der fahrt (ca 4km) aufgefallen, dass der Hinterreifen/Felge sehr warm geworden ist, ist das Normal?


    Es handelt sich um eine PK80s aus 83 mit 29000 km.



    Gruß Dennis

  • Ich gehe mal davon aus, dass du die originale 2.86er Übersetzung drin hast. Zündung abgeblitzt?

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Ich kann mir zwar eigentlich nicht vorstellen das sich das soooo dramatisch auswirkt, aber wie es denn dein Reifendruck?
    Bei meiner 50iger, fällt die Geschwindigkeit auch bzw. ich erreiche nicht die Endgeschwindigkeit wenn ich den Reifendruck zu gering habe.

  • Ergänzung: Wenn keine Schleifspuren am Reifen zu erkennen sind, ist das nicht ungewöhnlich, dass der Reifen warm wird. Auspuff läuft ja auch drüber weg.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

  • Hallo.


    Die Zündung wurde abgeblitzt und passt perfekt. Reifendruck hab ich vorne 1.5 und hinten 1.75. Keine Schleifspuren am Rad Vorhanden.


    Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob die Originale Übersetzung drin ist. Nen Kollege der selbst Jahre lang schon ne Vespa fährt, meinte auch schon, dass sich die PK sehr gross Übersetzt "anfühlt"

  • Wie du das beschreibst, hört sich das echt so an. Vielleicht hatte ein Vorgänger ja mal die Langhubübersetzung mit 2.56/2.54 reingebaut. Da heisst es sonst mal Rad ab, Kulu-Platte runter und Zähne von Primär- und Sekundärrad (Kulukorb) zählen.

    Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.