Welche Ersatzteile sollte man dabei haben

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir eine Vespa V 50 R zugelegt. Durch langjährige Erfahrung weiß ich bei meinem Fiat 500 welche Ersatzteile man dabei haben sollte. Aber wie sieht es bei einer Vespa aus?


    Was sollte man (soweit es vom Platz geht) dabei haben. Ich denke an Brems- und Kupplungszug, Gaszug (Wechsel schnell möglich?) Unterbrecher ? Schraubenzieher, div. Schraubenschlüssel, Zündkerzenschlüssel


    Vielen Dank für Eure Tipps.


    Zum Thema, was die häufigsten Ursachen sind wenn die Vespa stehen bleibt lese ich mich gerade durch, oder gibt es eine Sammlung mit den häufigsten Ursachen?

  • Neben dem, was du bereits aufgeführt hast, fällt mir noch eine Zündkerze + Zündkerzenschlüssel ein sowie Reserverad, wenn nicht eh schon dabei. Mehr braucht man nicht, denn was du mit dem Werkzeug nicht reparieren kannst, geht dann meist vor Ort eh nicht.

  • Birnchen wären nicht schlecht. Taschenlampe wenns Nachts passiert.
    Kleinen Knarrenkasten 6-17, Kreuz/Schlitz, Spitzzange und Zündkerzenschlüssel
    Mehr hatte ich bisher nie dabei.

  • Die Frage ist immer für was. Normale Fahrten oder größere Tour? Reserverad kann bei der V50 auch einfach ein Ersatzschlauch sein. Kurze Strecken kommt man auch ohne Kupplungszug heim. Bremszug ebenso wenn nicht gleich beide reißen.
    Insofern für normale Fahrten. Ersatzkerze, Kerzenschlüssel, Schraubenschlüssel und Kreuz/Schlitz-Dreher. Schlauch wenn der Platz es erlaubt und Luftpumpe.