V50 Spezial in Eigenleistung unter Anleitung in München restaurieren

  • Hallo z'samm,


    Ich habe meine V50 Spezial (Bj. 80) vor etwa 18 Jahren in einer Hobby-Vesba-Garage erstanden.

    Seitdem lief sie unproblematisch, aber langsam zeigen sich einfach Alterserscheinungen.

    Gerne möchte ich sie im nächsten Winter komplett überholen (Motorrevision, Karosseriearbeiten, Lackierung).

    Nun kommt aber der Punkt: ich würde gerne so weit wie möglich (Karosserie und Lackierung überlasse ich lieber komplett Profis) in "Eigenregie unter Anleitung“ machen. Unbegabt bin ich - glaube ich zumindest aufgrund bisher erledigter Reparaturen etc. - nicht. Mir fehlt nur die Erfahrung und v.a. der Platz (gute Werkstatt) mit entsprechenden Lagermöglichkeiten und Ausrüstung.


    Gibt es hier jemanden, der mir hierbei weiterhelfen kann oder einen entsprechenden Tipp hat?


    Viele Grüße,


    M.