Piaggio CIao Tuning Zylinder?

  • Hallo zusammen,

    da meine Ciao mit mir drauf doch teilweise ganzschön zu zehren hat bin ich am Überlegen einen Tuningzylinder+13er Vergaser zu verbauen. Ich hab mir jetzt den Athena 63ccm angeschaut, taugt der was? Und welche Auspüffe sind denn zu Empfehlen?

    Danke!

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Hi Felix,


    ich habe ebenfalls eine Ciao.


    Zylinder: 63 ccm DR Evo

    Motor bearbeitet: Ein- und Auslass

    13er Vergaser

    Auspuff: Gianelli Ori Power

    Jetzt bekommt sie noch ne Malossi 12V Zündung.


    Läuft wie Sau 8o

  • Okay, das hört sich doch vielversprechend an :-8, was läuft die denn maximal bzw. welches getriebe hast denn drin? Und was hast du am Auslass bearbeitet? Weiter aufgemacht oder wie? Aber dann schaff ich mir glaub den DR an, der kostet ja au nicht die Welt 💪🏻

    Danke für den Tipp klatschen-)

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Mal noch ne andere frage; Hast du die Überströmer auch bearbeitet?

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Okay, danke für den Tipp! Hab noch n 2. Motor für die Ciao rumliegen, dann mach ich den wieder flott und mach da den DR drauf. Ich geb dann bescheid wies Funktoniert klatschen-)

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Also inzwischen ist mal alles da. Bin grad am Überströmer im Block fräsen. Der DR. Hat ja aber noch die Boostports, hast du da auch einen Kanal in den Block gefräst oder nicht? Bzw. lohnt sich das?

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Lohnt sich nicht. Du hast mit dem SetUp schon genügend Leistung. Sie fährt sich immer noch schön und du hast genug Dampf. Zerlegt ist das „ Motörchen“ schnell wieder. ;)

  • Bin ich ja mal gespannt wie die Kiste sich dann fährt. Hab aber leider beim Lager einsetzen die kleine Unterlagscheibe zwischen Wange und Lager Lüra seitig vergessen. Das is ja mal echt n scheiss das Lager da wieder runter zu bekommen wenn das bündig an der Wange anliegt, hier noch n Tipp falls jemand mal den gleichen Fehler macht und kein Trennmesser hat:

    Ein kleines Rohr, am besten nur ein kleines bisschen größer wie die welle an sich von oben draufschieben. Dann auf den Heißluftföhn einen verkleinerungsaufsatz drauf machen und versuchen nur das Lager an sich zu erhitzen, das Rohr dient dazu, dass die Welle an sich keine Hitze abbekommt sondern nur das Lager. Während dem erwärmen und mit 2 Reifenmontiereisen in die Ausbuchtungen der Wange fahren und so das Lager hochdrücken. Wichtig: Immer 2 Hebeleisen o.ä. benutzen damit sich das Lager nicht verkantet!

    Dann flutscht das Lager ziemlich gut runter. Danach ist das Lager zwar Kaputt, aber es ist unten. Am besten ein neues Kaufen und dann die Unterlagscheibe nicht vergessen :-9 Ich schmeiß die Kurbelwelle dann immer in die Gefriertruhe und das Lager mich ich mit dem Heißluftföhn warm, dann rutscht das Lager ohne druck drauf.

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Hey, was hält den das Lüfterrad denn fest? Bin grad am Zusammenbau und frag mich ob das lüfterrad da einfach nur lose drauf ist?

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7

  • Hab inzwischen mal alles eingebaut und das mit dem Lüfterrad hat sich auch geklärt, kommt ja von außen der „Ring“ drauf :pinch:

    Hab jetzt verbaut

    13/13 Dellorto mit 65er Düse

    Malossi Luftfilter

    Ass+ Überströmer bearbeitet

    63dr und komplett neue Lager überall

    Den Sito Plus vom Sip mit Abe

    Läuft echt klasse :-6

    Stärkere Federn könnte die Kupplung noch vertragen

    Zwei Hände, Zwei Eier, Zwei Takte:-7