Hallo Rollerfreaks,
nun bin auch ich einer von euch!
Ich fahre nun schon ich glaube so lange ich denken kann Zweirad. Angefangen mit Mofa (Kreidler Flory 3 Gang, 1976), dann Moped (Zündapp Watercooled 1977 bis 1979) und seit 1979 bin ich eingefleischter Motorradfahrer (seit etwa 20 Jahren fahre ich nun die YAMAHA XS 1100 Martini. Ich bin nun 47 Jahre alt und konnte es einfach noch nicht lassen.


Seit Mitte diesen Jahres bin ich nun ebenfalls zu einem Rollerfreak geworden. Habe mir einen Hercules 50 Roller gekauft (Baujahr 1967) und wie es so ist, musste ich nun auch meiner Frau einen Motorroller kaufen. Jedoch musste es unbedingte eine Vespa sein (ist auch ok so).
Ich habe ihr eine Vespa PK 50 XL 2, 4 Gang Handschaltung, gekauft. Es durfte auch nur diese sein. Sie hatte sich von Anfang an in diesen Roller verliebt und nun fährt auch sie Roller.
Wir wussten beide nicht, welches Fahrgefühl uns die ganzen Jahre entging, aber ich denke lieber etwas später als gar nicht.


Wir (meine Frau und ich) wünschen euch allen eine allzeit unfallfreie Fahrt
und genauso viel Spaß mit eueren Rollern wie wir es heute haben.


Alles Gute


Klaus und Sonja