Der AVR auf dem Krefelder Vespa- und Apetreffen