Vespa Kupplung 002.jpg

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Hallo Zusammen,


    seit kurzem bin ich Besitzer einer PK 50 XL. Bisher habe ich leider nur Erfahrungen mit Schaltrollern.

    Die Vespa springt kalt leider nur sehr schlecht an, sowohl per Elestart als auch per Kick.

    Batterie habe ich bereits getauscht und durch eine 9Ah ersetzt.

    Sie springt damit gut an, geht aber innerhalb von ein paar Sekunden wieder aus, ohne Chance durch Gasgeben.

    D.h. ich muss diesen Vorgang ca. 5x wiederholen, bis sie vernünftig an bleibt.

    Habt ihr mir Tipps, welche Schritte ich nach und nach prüfen könnte, um diesen Umstand zu optimieren?


    Besten Dank vorab und viele Grüße

  • v50R Baujahr '74, "9 Zoll Felgen

    Bei der Vespa stößt das Ventil (Winkel) am Federbein/Gabel an! Hat das jemand schonmal gesehen? Könnte es möglich sein, das für dieses Model nur 10" Źoll gehen? Wenn man zwischen den 9 oder 10 Zoll wechselt, muss Mann dann auch was an der Feder/Aufhängung ändern?

  • Es gab neulich eine Fehlzündung mit lauten Knall. Seitdem ist ein Leistungsverlust deutlich spürbar. Was gilt es jetzt zu prüfen?


    Vorgeschichte:

    Meine PK50 XL Automatik brauchte eine neue Vergasereinstellung. Um das zu testen habe ich eine Runde gedreht um danach das Kerzenbild zu checken. Dabei tat es einen lauten Knall. Das Kerzenbild im Anschluss war eindeutig zu mager. Ich vermute, dass das auch die Ursache für die Fehlzündung war. Inzwischen ist der Vergaser gut eingestellt und die Kerze Rehbraun. Aber die Leistung hat gelitten. Er ruckelt beim losfahren und braucht gefühlt drei mal so lange bis er auf Geschwindigkeit kommt. Schafft allerdings immerhin irgendwann noch 50km/h statt vorher 55km/h.

  • Hallo Leute,

    bei der Reparatur des defekten Motors meiner COSA 125 habe ich festgestellt, dass der Zylinderkopf die Zündkerzenbohrung senkrecht oben mittig hat. Der gekaufte Ersatzzylinderkopf (Original Piaggio) hat die Kerzenbohrung schräg seitlich.

    Mach das einen Unterschied ?

    Gruß

    Rüdiger