Flansch Auslass locker

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flansch Auslass locker

      Hallo,

      ich habe ein Problem mit dem Flansch von meinem Auslass. Ich habe eine PX200E. Neulich habe ich einen RZ Marc One ersteigert. Als ich den Auspuff wechseln wollte, bemerkte ich, dass ich den Flansch vom Auslass beliebig drehen konnte. Ist das normal?
    • hi

      eigentlich normal ,aber nur eigentlich , der auslaßstutzen bei der 200er ist verschraubt ,kann aber mit der Zeit locker werden , am besten nimmst du einen schraubenziehe oder ähnliches der durch die beiden schlitze passt und ziehst ihn fest
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • ob ne 122er passt musst du testen will da keine pauschalausage machen

      unter umständen mag sie passen dafür ist er gaser aber in der mitte zu mager und klemmt dir beim gaswegnehmen

      hier hilft nur testen ;)
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Hallo,

      hatte das gleiche Problem, aber mit einem Schraubenzieher läßt sich da nicht viel bewegen.

      Es gibt einen speziellen Schlüssel um den Flansch anzuziehen, da ich auch keinen habe bin ich wie folgt vorgegangen:

      Lappen drumgewickelt (um Beschädigungen zu vermeiden) und mit der großen Rohrzange anziehen.

      Viel Erfolg!
      Noch zwei mal Tanken dann kommt Peter Zwegat
    • Vespa Fahrer Avatar

      xplosion58 schrieb:

      hatte das gleiche Problem, aber mit einem Schraubenzieher läßt sich da nicht viel bewegen.


      wiso soll das bitte nicht gehen ???was habt ihr den für werkzeug :?:

      Geht sogar mit einem Gabelschlüssel der die ungefähre materialstärke wie die schlitze haben
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Habe es zuerst auch so probiert, denn die beiden Einkerbungen bieten sich ja dafür an. Nur ist die Wirkung bzw. Kraftentfaltung mit dem Schraubenzieher

      zu gering. Bei der Montage des Puffs mit Drehbewegungen auf den Flansch, löst der sich wieder weil er nicht fest genug sitzt.

      Rechtsgewinde!

      Gruß
      Noch zwei mal Tanken dann kommt Peter Zwegat