Kaufberatung für eine PK50S->gekauft/sonstige Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung für eine PK50S->gekauft/sonstige Fragen

      Hallo!

      Ich möchte nun endlich auch in den Verein der Vespenfahrer einsteigen. Nach jedem Italienurlaub bin ich rundum begeistert. Ich hab mich nun schon ziemlich lange mit dem Thema beschäftigt und möchte mir aus finanziellen Gründen eine Vespa PK 50 kaufen und diese restaurieren.

      Ich könnte folgendes Fahrzeug kaufen:

      Vespa PK 50 s
      BJ 88
      35tkm
      Der Zustand ist bis auf die Lackierung einigermaßen.

      Diese könnte ich für etwa 200-250€ bekommen. Was meint ihr was bei so einer hohen Laufleistung gemacht werden muss? Ich würde diese auf jeden Fall komplett zerlegen und restaurieren.
      Würde mich freuen wenn ihr ein paar Tips zum Kauf einer Vespa geben würdet!

      Grüße aus dem regnerischen Österreich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bergfahrer ()

    • Für 'ne vernünftige Basis keinesfalls zu viel! Ein bisschen Lackieren und den Motor klarmachen haben schon andere vollbracht, also worauf wartest du?
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Die oben genannte Vespa habe ich leider nicht mehr bekommen. Bin aber weiter auf der Suche und habe folgendes Angebot in der Zeitung gefunden:

      Vespa PK 50 S
      BJ 1986
      8000 km
      schwarz
      500 € VHB

      Leider steht nichts mehr zum Zustand dabei. Den Preis finde ich auch ziemlich happig. Was würdet ihr bieten wenn die Vespa in einem relativ gutem Zustand wäre?
    • Die hat im Gegensatz zum ersten Angebot auch wesentlich weniger gelaufene km
      8000 sind gut für einen Kauf.
      Musst halt schauen, dass der Rahmen nicht verzogen ist und alles funktioniert
      Roller-aus-Blech.de
    • Hallo!

      Ich hätte da eine kurze Frage und wollte keinen neuen Thread aufmachen:

      Ich habe mir eine neue Zündkerze gekauft. Und zwar hat mir der Fachmann eine NGK B7HS für meine PK50s empfohlen, die ich dann auch gekauft habe. Als ich zufällig in meinem Reparaturbuch nachgeschaut habe stand da B6HS. Kann ich die neu gekaufte B7HS trotzdem verwenden?

      MfG Bergfahrer
    • @bergfahrer
      Mach mal besser ein neues Topic auf, den mit dem Beitrag hat die Frage ja nix zu tun.
      1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
      2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats