125er Vespa mit normalem B-Führerschein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 125er Vespa mit normalem B-Führerschein?

      Zitat von rollerladen.com/de/service/ --> Vespa Kauberatung

      "P.S.:
      Alle 125 ccm-Modelle
      bis auf die TS dürfen ohne
      Drosselung mit der neuen
      Führerscheinregelung
      von 16- bis 18-jährigen
      gefahren werden."

      Stimmt das? Ich habe meinen Führerschein 2005 gemacht...kann ich mit meinem B/ML- Schein ne 125er fahren??? Warum fahre ich dann Smallframe? ;)

      Grüße, Max
      89er PK 50 XL, 75DR, HD 72, 16/15F, Sito Puff, läuft!
    • ja, du darfst!

      allerdings mit leistungsbeschränkung und max 80km/h
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pola ()

    • Original von pola
      ja, du darfst!

      allerdings mit leistungsbeschränkung und max 80km/h


      Dürfte er, wenn er A1 hätte. B ist der Autoführerschein und beinhaltet M (bis 50 ccm und 45 km/h) und L (Trecker).

      Demzufolge darf er keine 125er mit oder ohne Beschränkung fahren. Die Angabe vom Rollerladen bezieht sich entweder auf Inhaber der aktuellen Klasse A1 oder der früheren Klassen 1b und 3. Letztere auch nur dann, wenn der Führerschein vor dem 01.04.1980 gemacht wurde.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Alles klar!
      ich dachte gleich bei "führerscheinneulinge" an B-Führerschein! ;)
      Genießt den letzten Sonnentag bevors regnet - ab mit der Mühle an den See! :)
      89er PK 50 XL, 75DR, HD 72, 16/15F, Sito Puff, läuft!