PK Automatik xl1 od. xl2 unterschied

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK Automatik xl1 od. xl2 unterschied

      Hallo,
      habe mir günstig (100€) ne alte Vespa gekauft. jaja, ne automatik aber bei dem Preis... :-3 Sie sprang auch nach 2 Jahren Standzeit mit frischer (geborgter) Batterie problemlos beim ersten Versuch an und lief gut. Probefahren war Aufgrund kaputten Reifens leider nicht mögl.
      Da dies meine erste Vespe ist und ich mit den ganzen Modellen noch nicht so firm bin ,bin mir jetzt nicht ganz sicher obs ne xl1 oder wahrscheinlich xl2 ist?
      Bj ist `91 und auf dem Typenschild Steht nur pk50 XL. Die suche nach der Fahrgestellnummer (VA52T3015xxx) hat leider noch kein ergebnis gebracht da die gefundenen Listen nur bis Bj`90 gehen. Oder is ab 91 alles xl2? Würde mich wenn schon nicht schalten wenigstens über ne variomatik freuen ;)
    • moin,

      hab auch eine Bj. 91, VA52T........ ist auf jedenfall eine xl2, 91 wurde die xl1 nicht mehr gebaut!!! nur elektrostarter und sie ist selbstmischend d.h. es gibt einen öl- und bezintank!!! hab mit der ne menge elektrik probleme gehabt, aber mit nem schaltplan blickt man auch bei dem kabelchaos durch!!!
      100€ ist nen guter kauf!!! wünsch dir viel spass bei fahren!!!!

      mfg
    • Danke für die schnellen Antworten!
      Ist ein eckiger Tacho und ne XL2!
      War eigentlich ein Spontankauf, hab sonst mit Zweirädern nicht so viel am Hut aber da konnte jemand nicht sehn wie die alte Vespa mit kaputter Sitzbank und platten Reifen draußen unbenutzt rumsteht. Als sie dann beim ersten Versuch gleich ansprang und ich den Preis hörte konnte ich einfach nicht nein sagen...
      Neue Batterie ist gekauft und die Vespe ist in der Reifenwerkstatt.
      Mal schaun ob und wie sie fährt. Falls nicht würd ich sie gerne natürlich zum fahren bringen :D
      Über den Mangel an Beschaffbaren Ersatzteilen hab ich jetzt schon gelesen aber warum vorher schon den Kopf zerbrechen.
      Außerdem gibts ja hier auch ne ganze Menge netter Menschen mit viel Wissen und Hilfsbereitschaft zum Thema.
      Wird sicher nicht meine letzte Frage sein fürcht ich. Man lernt aber schnell ne menge wenn man ein bischen mitliest.
      Die Sufu hatte ich benutzt aber nix konkretes gefunden.
    • Vespa Fahrer Avatar

      PK-User schrieb:

      ja, gabs als selbstmischend.

      @ rolynd: wegen Teilen mach dir mal keine Sorgen. Gibt es zu Hauf, z.b.: vespaonline.sip-scootershop.com
      Ok. Du scheinst noch nicht so lange in der Automatik-Welt unterwegs zu sein.

      Neu gibt's definitiv folgende Teile nicht mehr (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

      - 50 ccm Zylinder mit Kolben und Ringe

      - Kupplung

      - Variorollen

      - Kurbelwelle

      - Zündankerplatte.

      Wenn einer in der Bucht so ein Teil noch neu verkloppt, dann zu astronomischen Preisen.



      Richtig ist aber auch, den Kopf nicht hängen zu lassen. Mit etwas
      Geduld kommt man auch bei der Automatik von Zeit zu Zeit an Teile.



      Unterschied XL1 und XL2:

      XL1: Motor mit Kickstarter und Riemenspanner

      zum Teil noch Plurimatik, andere Zündankerplatte

      Lenker mit rundem Tacho

      Andere Griffelemente

      Anderes Handschuhfach. etc. pp.

      Also doch einige Unterschiede. Aber: Die Teile sind i.d.R. kompatibel
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde
    • au verdammt, sorry, hab das mit der Automatik total überlesen... peinlich peinlich :whistling:
      Suche:
      - grad nix -

      Verkaufe:
      - Getriebe PX 80 Lusso

      Also, im GSF hätte er schon längst...


      [url]www.vespastation.de[/url]