Baujahrangabe falsch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Baujahrangabe falsch?

      Hi, ich habe gerade mal Interessehalber meine Fahrzeugidentifikationsnummer VSX1T... in diese Formular zur Baujahrbestimmung bei scooterhelp.com/serial/ves.fr…al.numbers.html eingegeben. Da kam raus, dass ich eine 1983 p200e habe. Auf dem Schild im Fußblech steht jedoch 1987. Was stimmt da jetzt? Ist dieses online Formular zuverlässig?
      Die Vespa wurde 1996 aus Italien importiert. Hat des vielleicht damit was zu tun?
    • <TABLE id=HB_Mail_Container height="100%" cellSpacing=0 cellPadding=0 width="100%" border=0 UNSELECTABLE="on">
      <TBODY>
      <TR height="100%" UNSELECTABLE="on" width="100%">
      <TD id=HB_Focus_Element vAlign=top width="100%" background="" height=250 UNSELECTABLE="off">
      Wie zuverlässig die Angaben auf dem Formular sind weiß ich auch nicht. Wichtig ist doch aber, was auf dem Rahmen,sprich am Fußblech, steht. Da steht ja schließlich auch die Nummer drauf. Würde mich darauf verlassen. Im Endefekt gehts ja auch meistens um die Erszulassung und die steht im Brief. Hinzukommt ja nun auch, dass es sich bei den Vespen um Liebhaberstücke handelt, die teilweise nach 20 Jahren noch zum damaligen Ladenpreis verkauft werden. Würde mir deshalb auch keine Gedanken machen.
      </TD></TR>
      <TR UNSELECTABLE="on" hb_tag="1">
      <TD style="FONT-SIZE: 1pt" height=1 UNSELECTABLE="on">
      </TD></TR></TBODY></TABLE>
    • Fehler macht meist die Zulassungsstelle bei Einführung eines Fhzgs nach Schland ,wird das Bj anhand der Fin geschätzt.
      Ist mir mehr als einmal passiert das die sogar Fragen :Welches Bj sollen wir ihnen eintragen?
      Das die P200E nur von 1977-82 produziert wurde kannst du im Vespa Archiv nachlesen.
      Die haben wahrscheinlich alle VSX1T Nummern genommen ( Egal ob Typ P,PX oder Lusso ) und durch die Produktionsjahreszahlen geteilt.
      Muß man beim anmelden ein bißchen drauf achten und gegebenenfalls mit nachvollziehbaren Argumenten gegensteuern.
      Weapons of Mass Destruction