Lenkerschloss lässt sich bei laufenden Motor aktivieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkerschloss lässt sich bei laufenden Motor aktivieren

      Hallo an alle Forummitglieder,

      ich habe mir eine Vespa VBB 150 Bj. 63 vor kurzem importieren lassen. Leider bin ich nicht durch den Tüv gekommen:-(

      Das Problem: Das Lenkerschloss lässt sich bei laufenden Motor aktivieren. Wenn ich den Zündschlüssel zurückdrehe läuft der Motor weiter und in dieser Stellung rastet das Lenkerschloss ein. Es ist so gut wie ausgeschlossen das bei laufender der Fahrt sich der Zündschlüssel von "an" auf "aus" selbst zurückdreht, da muss man wirklich mit der Hand drehen. Dennoch muss dieses Problem für den Tüv behoben werden.

      Was kann ich da am besten tun? Ein Zündschloss einbauen bei dem ich den Schlüssel auch in der Position "an" herausziehen kann? Dann kann das Lenkerschloss definitiv nicht einrasten. Also neues Schloss...welches? Ist es denn schwierig das auszutauschen? Oder habt ihr allgemein eine andere Lösung?

      Wär super wenn ich ein paar Hinweise bekommen würde. Kenn mich mit dem herumschrauben rund umdie Vespas noch nicht wirklich gut aus. Finde sie einfach nur super Schick:-)

      Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!!

      Stephan
    • Moin

      Herzlich Willkommen in unserem Forum. Schön das du da bist.

      Habe mal deine Frage in die richtige Abteilung verschoben, dann wird sie auch von den richtigen Augen gelesen.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • ich weiß jetzt nicht wie das bei den altertümchen ist :whistling:
      gibts da vllt auch ein ominösen grüne kill käbelchen vom zündschloß bis zur zündung?
      oder nen extra kill schalter am lenker?

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:


    • Lichtschalter mit Killfunktion
      Mich beschleicht immmer öfter das Gefühl das die SACHVERSTÄNDIGEN ihre Sache nicht mehr verstehen.
      Ehy wo ist den der Bremslichtschalter vorn ......ein Klassiker.


      Tja das ist ja DOOF da will der Tüvonkel ein Feature was nie drinn bzw. drann war.
      Lass die Abnahme lieber von jemand machen lassen der ne 46 Jahre alte vespa schon mal näher angeschaut hat.
      Weapons of Mass Destruction