Welche Spannung liegt am Hupengleichrichter an?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Spannung liegt am Hupengleichrichter an?

      Als Newcomer im Forum habe ich folgende Frage: Vor 2 Wochen habe ich eine 86er PK 50 XL erworben, deren die Hupe nicht funktioniert.
      Am Eingang des Hupengleichrichters messe ich ca. 3 V Wechselspannung, am Ausgang 2,6 V Gleichspannung. Die Hupe ist in Ordnung (mit einem 12 V-Batterieladegerät getestet).
      Mich wundern die 3 V Eingangsspannung, obwohl Beleuchtung und Blinker einwandfrei funktionieren.
      Hat jemand Erfahrung mit dieser Problematik?