zu wenig gemisch im tank?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu wenig gemisch im tank?

    Hallo!
    Habe da ein kleines Problem...ist es normal, dass wenn weniger Benzin, in diesem Fall fast gar nix mehr, im Tank war....dass man langsamer fährt? Bin nämlich nen Berg den ich sonst mit 40 schaffe heute nur mit 30 hochgekommen und musste in den 3ten zurückschalten -.- hat mich schon sehr "geschockt"....hab danach mal am Vergaser geschaut im Luftfilter ist ein bissl Gemisch dran also den Löchern..ist das normal? Hab ne 65er HD drin.....also original....habe gerade ZK-Bild gecheckt...wunderschööön rehbraun...(Wie lange hält ne ZK eigentlich?) Hatte leider keine Zeit merh zu schauen wie es mit vollem Tank geht -.- kann des sein, dass durch die geringe Füllung nicht genug Bezin fließt? Sollte ich am besten einfach mal den Gaser reinigen?
    Danke im voraus

    JImmy

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jimmy ()

  • klar wenn du den berg rauf fähst und wenig benzin drinn hast kann es nicht mehr so schnell nachlaufen !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • da der benzinhahn ja vorne ist und das benzin am berg hinten:)
    aber jo ich glaub so steil sind die berge in Germany auch nicht;)
    "Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man den erfolg sofort sieht"