PK 50 zieht nach Rechts?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 zieht nach Rechts?

      Hallo Leute
      Ich bin seit 3 wochen stolzer Besitzer einer PK 50 XL BJ. 87.
      Ich habe sie jetzt soweit das sie anspringt und vernünftig schaltet, nur leider is mir bei meiner ersten Fahrt aufgefallen das sie tierisch nach rechts zieht ist das normal oder ist vieleicht mein Rahmen verzogen? ?(
      Ich muss dazu sagen das is mein erster Roller bzw Vespa, ich bin sonst nur mitm Mot. unterwegs.
    • Hi fang mal vorne an. Steht der vordere Reifen in der mitte des Schutzbleches? Sind auf der Trommelseite nur die hälfte der Muttern zu sehen? Wen du von hinten schaust, steht das Rad in der Mitte? Stehen beide Räder gerade?

      klaus
    • Räder richtig herum montiert? Gibt ja so einige Spezialisten, die wegen des tollen "Tiefbettlooks" die Räder verkehrt montieren. Die breite Felgenhälfte muss in Fahrtrichtung rechts sitzen, d. h. zum Motor bzw. zur Gabel hin.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Danke für die schnellen Antworten,ich hab den Fehler gefunden habe nach dem ich den Motor wieder eingebaut hab mich beim Hinterrad einbau nach dem Vorderrad orientiert welches auch falsch montiert war :lol: