beim kuppeln ins leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • beim kuppeln ins leerlauf

      hallo, fahre ne pk 50 xl 2 BJ 96.

      ist es normal, das man beim schalten, z.b. von 2. gang ins 3. oder vom 3. ins 4. gang ab und zu in den neutralen/leerlauf kommt???

      hab hin und wieder das problem, ich fahre, möchte schneller werden und schalte hoch und gebe gas und stelle fest ich bin im leerlauf zwichen 2. und 3. oder 3. und 4. gang galandet. :huh:

      normal oder ein zeichen davon das was gemacht werden muss?? und wenn ja, was?

      danke und lg ingo
    • Hallo,

      das ist völlig normal. Solange die Gänge nicht rausspringen, wenn sie mal richtig drin sind muss meiner Meinung nach nichts gemacht werden. Mit der Zeit bekommt man aber ein Gefühl dafür, wann der Gang richtig drin ist und wann man den Leerlauf erwischt hat. Gang nicht richtig treffen passiert mir heute auch schonmal, wenn ich mal länger nicht gefahren bin.

      Gruß,

      Markus
    • Freut mich, daß es Dir auch so ergeht klatschen-) . Dachte schon, ich wäre der einzige Grobmotoriker hier :-2 .
      Vespa Fahrer Avatar

      road warrior schrieb:

      Hallo,


      das ist völlig normal. Solange die Gänge nicht rausspringen, wenn sie mal richtig drin sind muss meiner Meinung nach nichts gemacht werden. Mit der Zeit bekommt man aber ein Gefühl dafür, wann der Gang richtig drin ist und wann man den Leerlauf erwischt hat. Gang nicht richtig treffen passiert mir heute auch schonmal, wenn ich mal länger nicht gefahren bin.

      Gruß,

      Markus
      TEAM: Toll, Ein Anderer Machts!
      Der Nachteil am Nichtstun ist, daß man nie weiß, wann man fertig ist.
    • das prob kenn ich...passiert mir auhc häufiger...also kein prob...

      und noch ein prob des ich hab ist, wenn der motor läuft den leerlauf nicht einlegen kann bzw findet man den nicht so leicht.

      normal?

      gruß

      Paddy
    • ahh... das ist gut zu hören... :rolleyes:
      und ich dacht schon es sind vllt. die beläge oder sonst was verschlissen oder runter...

      @ paddy: also das mit dem leerlauf finden geht eig. ganz nomal bei mir, so normal halt wie es bei einer BJ 96er xl2 sein kann :rolleyes:

      wenn man in den oberen gängen stehen bleibt ist es halt schon schwer im stand runerzuschalten. mann muss ein wenig vor -oder zurückrollen, dann gehts etwas besser.


      lg
    • jo hab die selben Probleme. Hm ich find meinen Leerlauf eigentlich mitlerweile ganz gut aber er unterscheidet sich nicht so deutlich wie die normalen Gänge beim Einlegen.

      Keine Ahnung ob das normal ist aber meine Vespa hat auch schon einiges gelaufen in sofern vielleicht ne bisschen verschleiß.

      Gruß Jan