Abstimmung bei 75ccm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abstimmung bei 75ccm

    Hallo Leute,

    ich fahre eine PK50 XL2 mit 75 DR, Sito Plus und 75 HD im Orgiginal Gaser mit Rennluftfilter.
    Seit ich den Satz eingebaut habe, schaffte ich es leider nie die optimale
    Luft/Benzin Mischung bzw. Vergasereinstellung zu finden. Aus Gründen der
    Faulheit und der Tatsache, dass die Mühle ja irgendwie fährt, nahm ich bis
    heute das morgendliche anschieben (benötigt eine ordentliche Strecke
    und Puls von 200), das gelegentliche Ausgehen an Ampeln und die
    erfolgreichen Überholmanöver von Hausmutties, die mich mit zwei ALDI
    Tüten am Lenker eines originalen Staubsaugers versägten in kauf.
    DAMIT IST JETZT SCHLUSS.
    Es steht eine Generalüberholung der kleinen Biene an, die ich mit einer
    endlich mal optimalen Einstellung vollenden möchte.
    Deswegen folgende Fragen:

    1) reicht ein 16/16 Gaser aus, oder brauch ich Kit zwecks größerem Auslass
    ? - eins von beidem wird bestellt!
    2) Muss ich auf Grund des Satzes an den Zündpunkten herumspielen ?
    2) WIe gehe ich bei der Feineinstellung (diverse Schrauben am Gaser, HD-
    Wechsel mit Luftzufuhr abstimmen am geschicktesten vor, bzw mit
    welcher Kombi fange ich mal an?

    Ich habe schon einige Themen gelesen, aber leider nicht die richtigen
    Antworten für mich gefunden. Ach wäre das doch nur so einfach wie
    damals bei der CIAO, da war die optimale Abstimmung in 3 h gefunden.....

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

    LG Peter
  • der vergaser reicht aus ich habe sogar nur ein 16/15 SHB aber leuft super allerdings mit einer 74 HD

    der zzp kann bei 19° vor OT bleiben

    wie du den vergaser am besten einstellst steht in der FAQ
    (wobei bei mir die Vespa besser leuft wenn ich die Luftschraube nur 2 mal zurückdrehe)
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • ja das ist der ori hab jetzt vom oldi erfahren das die 68 HD die bessere ist weil dann mehr luft im brennraum kommt.
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Original von Moskito
    ja das ist der ori hab jetzt vom oldi erfahren das die 68 HD die bessere ist weil dann mehr luft im brennraum kommt.


    deswegen kommt nich mehr luft in den brennraum sondern verhältnis sprit/luft ist günstiger (nicht zu fett)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()

  • meine Idee war halt: kaufst dir gleich nen großen Vergaser (19/19er),
    dann haste gleich die optimale Abstimmung und der Düsentausch-Stress
    entfällt. Allerdings brauche ich dann auch nen größerer Ansaugstutzen nicht war ?
    Was meint ihr? Rausgeschmissenes Geld, oder bringt wirklich nen ordentlichen
    Schub ohne Düsentauschaktion, die nebenbei auch Geld kosten.

    Andere und dann auch letzte Frage (versprochen!): Hab von der Möglichkeit
    gehört den Topf einer PK 125 auf meine 50PK zu schrauben. Passt das ?
    Wenn ja wärs doch ne günstige und leise ALternative.