Probleme mit dem Motor einer Vespa PX 200E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit dem Motor einer Vespa PX 200E

      Hallo ich habe schon viel im Internet gesucht, jedoch konnte ich bisher keine Infomationen zur Behebung meines Problems finden.
      Also ich habe vor knapp 4 Wochen eine Vespa PX 200E Bj. 1982 bei meinem Opa im Schuppen entdeckt. Leider schon etwas verrostet aber nach säubern des Luftfilter, einbau einer neuen Baterie und abpumpen sowie neu aufüllen des Tanks sprang sie beim ersten Tritt an.
      Doch dann spukte sie Sprit aus dem Auspuff und nach gut 100m fahrt ging sie aus. Dann habe ich einen kurzen moment gewartet und sie noch einmal angetreten bei herausgezogenem Schock bleibt sie im Standgas an. Kommt jedoch etwas spät am Gas, wenn man jedoch einen Gang einlegt und losfahren will geht sie direkt wieder aus. Also meine Theorien wären, dass entweder der Vagaser defekt ist. Oder die maschiene sauer ist also keine kompression mehr hat !? Da dies aber meine erste Vespa werden sollte ;( habe ich von der Maschiene relativ wenig Ahnung!! Deswegen würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir tipps geben könntet was eventuell kaputt ist und ob man günstige Ersatzteile bekommt oder es sich eventuell lohnt das ding mal in die Werkstatt zu bringen !? Natürlich würde ich es viel lieber selber machen! Schon mal vielen dank im voraus
      Flo
    • Hört sich schwer nach defektem Schwimmernadelventil an...
      Dein Vergaser schließt die Spritleitung nicht mehr, die Schwimmerkammer läuft voll und über und entleert sich über Zylinder und Auspuff...
      Hast Du Dir die Vergaserwanne schon mal angeguckt? Theoretisch müsster der Vergaser mehr oder weniger in ihr schwimmen...

      lies dir das und den darin enthaltenen link mal durch, vielleicht hilft es...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Hallo Flo, als erstes würde ich deinen Vergaser mal abschrauben, zerlegen umd im Ultraschallbad z.B. mit Lampenöl reinigen.(Der 24er passt gut in eins das es mal bei Tschibo für Schmuck gab.) ^^
      Edith sagt, da war wieder einer schneller
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK