Komplett Motor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Komplett Motor

      Hi Zusammen,

      hab jetzt entlich erfolgreich von Rollershop-Express zu diesem Forum gewechelst da ich dort nicht mehr zurecht komme.

      meine erste frage ist gleich: meine Vespa PK 50 S läuft seit einiger zeit nicht mehr, da wie ich denke der motor im eimer ist.

      was ich jetzt gerne wissen wollte da ich mehr ein hobby schrauber bin und nicht ganz so der profi, was ich alle austauschen sollte bzw. was ich nicht austauschen muss: ich weis das der zylinder kaputt ist das pläul verbiogen ist und das getriebe nicht mehr das volle gebiss aufweisen kann.

      soll ich mir lieber einen austausch motor kaufen und nur die ersatzteile besorgen und selbst einbauen so fern ich das kann.

      so das wärs erstmal für den beitrag.

      grüße lukas :)
    • der beschreibung nach, würd ich es mal nen kapitalen motorschaden nennen. denke es wird billiger dir nen halbwegs vernünftigen motor zu suchen(suchanzeige im marktplatz) als ihn zu reparieren. schon gar, wenn du selbstzweifel hast, wie man zwischen den zeilen lesen kann.das der ersatzmotor auch seine tücken haben kann ist nicht von der hand zu weisen, denke aber mal das hier ehrliche vespafahrer versammlet sind, die dir nen ordentlichen motor verkaufen. schrott gibbet meiner erfahrung nach in der bucht zu horänden preisen :D
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme