PK 50 nach Umbau 75ccm DR FORMULAR sehr schwach

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo,


    habe folgendes Problem


    PK 50 75ccm DR Formula wurde verbaut mit einer 74 Düse und einer passenden Bosch Zündkerze.



    Der Roller lief die ersten 150km einwandfrei drehte nur manchmal an der Ampel hoch so das ich kurz den Choke ziehen musste um die Drehzahl runter zu bekommen. Tags drauf fuhr er wie gehemmt - im 4. gang bei Tempo 50 wollte er beschleunigen konnte aber nicht ( als wenn sich hinten jemand dranhängt )


    Daraufhin wurde eine 72 Düse verbaut - das Problem war weg und Tempo 60 und guter Anzug kein Problem mehr.


    Bei meiner letzten Ausfahrt drehte er dann die ganze Zeit hoch, egal in welchem Gang. Ich dachte ich heb gleich ab mit dem Ding und er fuhr mit Mühe und Not noch 45km/h


    Im 1.2.3.Gang geht auch nicht mehr wirklich viel, muss eigentlich sofort in den 3. durchschalten sonst kommt er garnicht in Fahrt.



    Vielleicht habt ihr ja ne Idee ?



    PS : Habe mich schon in der Suche bzgl. Kolbenfresser informiert - geruckelt oder blockiert hat er bei mir zu keiner Zeit.




    Gruss,


    Timbo.

  • Ok werd das mal prüfen, wobei der Roller jetzt nicht mehr hochdreht, er läuft ganz normal, dreht ruhig und icht hoch, auch an der Ampel. Ist halt nur lahm geworden.