nach Kupplungserneuerung leichtes Schnarren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • nach Kupplungserneuerung leichtes Schnarren

      Hallo allerseits,

      vielleicht kann mir jemand helfen!

      1978er 150 Sprint (meine seit `88 ), habe mir jetzt zum 2ten Mal neue Kupplungsbeläge

      gegönnt. Die Beläge stammen aus einem kaum gefahrenen 150er PX Motor mit verstärkter 4-Scheiben Kupplung.

      Habe daraus 3 Scheiben bei mir verbaut.

      Jetzt das Problem : Motor läuft wie immer, schnarrt aber leicht. Das Schnarren verschwindet aber bei gezogener Kupplung. Taugen die Beläge nichts

      oder ist irgendwas im Getriebe defekt ?

      Für eventuelle Tips schon mal besten Dank.

      Gruß,

      Volker
    • Hallo

      Du das gleiche hatte ich auch bei meiner. Konnte mir das nicht erklären, hat sich aber komischer Weise von alleine gegeben. Keine Ahnung warum.

      Ist zwar nicht hilfreich, aber vieleicht beruhigend.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Kann auch sein, daß vielleicht der Kupplungskorb nicht weit genug "im" Motor sitzt. Und jetzt Schleifen diese kleinen Blechschalen (in denen die Kupplungsfedern sitzen) am Kupplungsdeckel.

      ... Der Korb von meiner PX 200 E Lusso sieht zumindest so aus...

      Und wenn Du jetzt die Kupplung ziehst, dann verschwindet natürlich das Geräusch, da dann der Kupplungskorb ja nach Innen gedrückt wird, und dann kann ja auch nichts mehr schleifen.

      Keine Ahnung... Ich bin auch noch Neuling. Habe aber auch schon massive Kupplungsprobleme gehabt.

      Gruß Micha
    • Vielleicht das nächste Mal nicht ganz so schwäbisch reparieren. ;(

      Die einzelnen Beläge der 4-Scheiben Kupplung sind naturgemäß dünner als die der 3-Scheiben Kupplung, weil auf gleichem Platz ein Belag und eine Reibscheibe mehr untergebracht werden müssen. Die 3 dünnen Beläge sitzen also quasi zu locker in der Kupplung.

      Ein passender Satz neuer Kupplungsbeläge macht dich ca. 10 Euro ärmer.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Besten Dank für die Tips ! :thumbsup:

      Auf dem ersten Blick hab ich die unterschiedliche Dicke der Beläge nicht erkannt und die "neuen" Beläge sitzen auch recht stramm.

      Werde es aber mal mit einem neuen Satz versuchen. Ist halt immer praktisch, wenn man vermeintlich passende Teile im eigenen Regal findet.

      Viele Grüße,

      Volker