Beiwagen für 50 N Spezial

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Weiß zufällig jemand, ob es für die 50 N Spezial einen Beiwagen gibt und ob man ihn auf deutschen Straßen fahren darf?

    Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter gibt's dazu einen kompletten Reisebericht

  • Ist erlaubt. In den 90ern hat die Firma Theo Däschlein mal Beiwagen an PK 50 XL 2 drangetüddelt. Vielleicht machen die sowas heute noch.

  • mit nem 50SR Zylinder.... und kurzer übersetzung... das geht schon....


    erstmal leistung rauskitzeln... dann durch die Übersetzung auf 50km/h begrenzen....


    an PX 80 hab ich schon öfter dsrangebaut.... bloß haben die meisten nach ein paar Wochen motormäßig aufgerüstet... sobald sie einigermaßen 3-Rad fahren konnten


    Rita