Erfahrungen mit dem pep 2.0 Auspuff?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hatte den mal auf 210er Malossi. Also kein Langhub, oval. SI -später PHBH30-, Mazzuwelle. War auf Sito Basis, die eigentlich nichts taugt. Sollte wenn Original New Old Stock Piaggio sein.
      Beim ersten Fahren gedacht, geht der geil. Sound super, leichter Reso zu merken. Ausdrehen bis Ultimo. Vmax echte 120 mit Anlauf!! 100 eigentlich recht leicht, 110 auf der Bahn immer. Der Leistungseinsatz war allerdings nach einiger Zeit nicht mehr so spektakulär.
      Ich würde nur noch bei DR und unbearb. Zylindern mit seriennaher Optik den Pep empfehlen.
    • Ich würde den mit einem ans Gehäuse angepassten 139er Mallossi (Überströme etwas größer, Auslass breiter) mit 24er SI (ovalisiert und angepasst) und abgedrehtem Polrad, sowie 21er oder 22er Kupplungsritzel (das teste ich dann, wenn alles fertig ist) fahren...

      Was denkst du darüber?
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Ich dachte der pep2.0 geht Richtung Reso... Ausserdem ist der im Moment für 150 Eur zu bekommen...

      Wenn ich das Ritzel teste oder wenn ich den Scorpion nehme?
      Aber natürlich kannst du dann vorbeischauen...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Der momentan noch erhältliche Pep 2.0 ist laut Ben auf Piaggio-Basis. Ich hab vor einier Zeit einen geordert, ist aber noch nicht gekommen. Muss ich nochmal nachhaken.

      Soll für meinen "Große Reise" Motor herhalten, mehr Infos kann ich frühestens April 2010 geben :D
    • Vespa Fahrer Avatar

      2phace schrieb:

      Ich dachte der pep2.0 geht Richtung Reso... Ausserdem ist der im Moment für 150 Eur zu bekommen...

      Wenn ich das Ritzel teste oder wenn ich den Scorpion nehme?
      Aber natürlich kannst du dann vorbeischauen...


      Stimmt mit dem leichten Reso. Nur der Kick ist eben nicht so wie bei nem Scorpion z.B. Egal was du testest, Hauptsache du fährst. :D
      Bin allerdings diesen Samstag in Münster und Sonntag ist Nikolaus. Aber sonst eigentlich immer. Hilden is ja auch jetzt nicht so weit aus Gerresheim. ;)
    • Klar fahre ich! yohman-)

      Tja... Scorpion... der ist doppelt so teuer und 10 mal so auffällig und bestimmt auch doppelt so laut...-.-


      Moment, nicht so schnell. NOCH liegt mein Motor auf der Werkbank... und den Auspuff muss ich auch noch bestellen...;)
      Und um Nikolaus werde ich Papa... Da steht also auch noch was an... Aber Gerresheim ist um die Ecke...;)
      Trinkst du lieber Alt oder Pils?;)
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • verstehe... Ich bin kürzlich auf Alt umgestiegen... Füchschen und so... :-2

      Du meinst also, ich soll mich verschulden und mir den Scorpion kaufen...


      Noch andere Meinungen für oder wider den Pep?
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vespa Fahrer Avatar

      2phace schrieb:

      verstehe... Ich bin kürzlich auf Alt umgestiegen... Füchschen und so... :-2

      Du meinst also, ich soll mich verschulden und mir den Scorpion kaufen...


      Nee, sollst du nicht. Zumal du jetzt Papa bist/wirst. Nach Möglichkeit würde ich mir die beiden Auspüffe mal ausleihen und dann mich für den besseren entscheiden. Außerdem könnte ein guter gebrauchter Scorpion reichen. Und wenn der Pep+ schon 150,- kostet sind's nur 100,- mehr für den Scorpion. Und der ist aus Edelstahl. Nix Rost oder so. Auch nicht bei Streusalz.

      Kenne jmd. der nen 125er Scorpion hat und den z.Z. nicht fahren kann bzw. auf der Suche nach was anderem ist. Ich frag den mal, ob er mir den mal leiht und dann schnallen wir den drunter wenn dein Motor läuft.
    • Ich fahr den Pep 2.0 jetzt seit nem halben Jahr auf nem Pinasco 213 ccm.Hab zwar keinen Reso Vergleich und der Puff ist auch auf Sitobasis, aber die Karre geht gegenüber dem Oripuff deutlich besser im gesamten Band.Für mich haben sich die 200 Taken (War damals ein Schnäppchen) gelohnt.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK
    • Vespa Fahrer Avatar

      Schwidi schrieb:

      Ich fahr den Pep 2.0 jetzt seit nem halben Jahr auf nem Pinasco 213 ccm.Hab zwar keinen Reso Vergleich und der Puff ist auch auf Sitobasis, aber die Karre geht gegenüber dem Oripuff deutlich besser im gesamten Band.Für mich haben sich die 200 Taken (War damals ein Schnäppchen) gelohnt.


      War bei mir damals genauso. Habe nur die erste Serie für noch 230,- gehabt. Zum Oripott ein riesiger Fortschritt, den dann aber ziemlich schnell zur Gewohnheit wird. Dann mein erster RAP. Alter Schwede. Sogar jetzt noch, wenn der in Reso geht. Also jedesmal ein grinsen! Kenne auch jmd. der auf Pinasco zuerst nen Scorpion hatte und dann mit dem Pep+2 glücklicher geworden ist. Liegt wohl auch stark an der Charakteristik des Zylinders.

      PS: Die Tonaufnahme vom Pep+2 auf pep-parts.de ist übrigens von mir. ;) Damals mit 210er, Normalhub Mazzuwelle und oval. SI