ölpumpe automatik

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • jemand ne ahnung ob das normal ist das meine ölpumpe mal zu ist und nach nen paar mal drehen der welle wieder aufmacht- also wenn man ins einlaufrohr bläst. bin grad am reinigen einer solchen und da ist mir das aufgefallen- gehört des so?

  • hallo das könnte so sein
    die ölpumpe wird von der kurbelwelle angetrieben und hat dann eine überstzung
    würde mal sagen eins zu eins ist das nicht


    bau zum reinigen einfach die pumpe weg sind ja nur ein paar schrauben
    dann kannst du sie ganz zerlegen und bist dir sicher dass sie wieder ihren dienst tut

  • die ist ausgebaut- und beim zerlegen scheitert es am splint des lastschiebers. den bekomm ich so nicht raus.. habe benzin in das einlaufrohr gemacht und dann eben gemerkt das es eben mal durchgeht und mal zu ist, nen paar mal drehen vom antrieb und es geht durch, dann macht die wieder zu. ausgeblasen mit druckluft natürlich. ist das dann gut so?

  • wenn du durchgang hast ist es doch in ordnung
    kannst ja oben noch den deckel abnehmen dann siehst du wie sich die welle dreht und hast in etwa eine vorstellung von der übersetzung