Neewbie will Vespa kaufen???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neewbie will Vespa kaufen???

    Ich muss sagen, dass ich mich mit motorrädern sehr schlecht auskenne aber ich hätt trotzdem gern eins. Besonders die Vespas habens mir angetan, da ich ja auch aus Italien bin! Ich bin ziemlich geschickt im handwerklichen bereich und würde auch gern an dem Teil rumbasteln. Das Modell sollte aber schonmal optisch recht gut aussehen und vor allem nicht zu teuer sein.
    Ich wollte euch jetzt fragen ob ihr mir modelle empfehlen könntet oder sogar zu konkreten Kauftipps verhelfen könntet, schön wärs natürlich wenn daran nur kleinigkeiten gemacht werden müssten.
  • Naja... welche Vespa dir rein optisch gefällt musst du ja erstmal selbst entscheiden! Ich zum Beispiel find die V 50er Vespen am schönsten... V 50 Special um genau zu sein :D

    Dann musst halt mal bei ebay oder im Anzeigenteil deiner lokalen Zeitung schaun, ob sowas angeboten wird... ich denk mal ne funktionstüchtige Vespa kost ersmal so 300 € (also V 50er Reihe)... Wenn das ding optisch auch noch was her machen soll, zahlst ca. doppelt so viel...

    Aber das kommt ja auch drauf an, wie schnell du fahren willst (darfst) bzw. welche Führerscheinklasse du hast!!

    Die empfehlung, die ich dir oben ausgesprochen hab is halt für Führerscheinklasse M (bzw. bei Klasse B is der ja mit drin)... Wenn du A oder A1 hast, nimmst du am besten eine aus der 80er (A1) oder 200er (A) Reihe...

    Generell kann man sagen, dass man tuningmäßig bei fast allen Vespen noch gut was machen kann und das dann auch meistens sogar beim tüv eingetragen bekommt... man darf es hier natürlich auch net übertreiben...

    Außerdem is noch zu klären, ob automatik oder Schaltvespa... ich kann dir wirklich die mit schaltung empfehlen, da die nich so störanfällig sind... ausserdem sind die Ersatzteile für die Automaticas meist teuer und nur schwer zu beschaffen...

    MfG Beta_Erpel
  • also am billigsten komst an eine der pk-reihe da die die neuste der alten vespas ist da sollte eine top erhaltene nicht mehr kosten als 300€ auser natürlich vom händler oder so da die ja garantie usw geben müssen

    und zur automatik ist zu sagen das ich bis jetzt noch alles hinbekommen hab und so oft geht da auch nix kaputt
    des einzige was ich ständig neu brauch sind reifen wobei das an meiner fahrweise liegen sollte
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Original von .::FOX::.
    Jop V 50 oder 50 N special.
    die sehn meiner meinung mit abstand am schönsten aus, oder ERPEL?? :D :D


    Ja... V 50 Special is doch einfach die schönste Vespa... keine Diskussion :D

    MfG Beta
  • also wer so was hier nicht liebt, muss verrückt sein!!!!!!!! :D :D :D :D :D :D
    will natürlich nich mit meiner angeben, da gibts noch viel zu tun... aber ich hab mir gedacht dann kannst dir gleich ma ne 50 N special anschauen huibile
    Bilder
    • IMG_0138_s.jpg

      534,4 kB, 1.365×1.024, 275 mal angesehen
  • joa vermutlich eins der schönste teil ander vespa überhaupt *schwärm* :tongue: :tongue: :tongue: :tongue:
    Aber mal ne Frage hast du noch die Ori-Griffe dran Erpel, bei längeren Fahrten tun einem da die griffel weh man glaubts nich!!!!!!!!!!
  • ja hab noch die originalen (die mit piaggio zeichen druff) mit dem Gummi und dem Riffelmuster... bei mir geht das eigentlich weil der Gaszug nich ordentlich zurückzieht und man nich die ganze zeit das gas halten muss... ausserdem sind meine schon dermaßen abgenutzt, dass man eigentlich nur noch gummi ohne jegliche Griffmuster oder ähnliches in der hand hält...

    MfG Beta_Erpel
  • Weiss net genau... Vielleicht sind die züge einfach nich gut genug gefettet oder vllt is das sogar normal... bin noch nie ne andere special gefahrn... nur ma son plastikroller von nem kumpel und da is das gas immer wieder schön zurückgegangen... naja... ehrlich störn tuts mich eigentlich auch garnet... selbst wenn ich wüsste, wie man das ändern könnte, die mühe würd ich mir nich machen... :D

    MfG Beta

    PS: Ich geh pennen... muss morgen um halb sieben raus :D
  • so jetzt wissen wir das ihr eure 50spezial liebt aber zu dem gaszug des kann daran liegen das die züge in den hülsen zu stark reiben oder verrostet sind einfach mal öl rantun und oft dran ziehen oder das die rückholfeder am vergaser nimmer ok ist

    ich würds aber auch so lassen
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • guten abend,

    reihe mich einfach mal als neewbie in diesen fred ein. ich möchte mir gerne eine 50n spezial holen und habe folgendes angebot gefunden...

    ez 1980, kickstarter, originalzustand, papiere etc. und läuft ohne probleme bei einer laufleistung von 12500 km und einem preis von 750 euro...

    lohnt sich das? so auf den ersten blick wenn alles ok ist, wenn ich mich für sie entscheiden sollte guckt meine onkel sie sich vorher an, der war früher mal nen freak ;)

    gn8 und danke für eure antworten!
    If the kids are united...
  • 750 musst du dir überlegen... also da müsst die meiner meinung nach aber schon top in ordnung sein!!! Also kaum Lackschäden/Kratzer und besonders das Trittblech solltest du dir sehr genau ansehen! Dadrunter bildet sich nämlich gerne mal rost, der sich dann von unten durcharbeitet und irgendwann klappt das ding auseinander :D

    12500 km is noch ganz ok... Wenn du sie nich soo viel fährst hält sie bestimmt noch die nächsten 3-4 Jahre ohne großartige / teure Reparaturen! Aber das is halt glücksache! mein onkel hat ne Vespa, mit der er 25000 gefahren ist und das einzige was er (ausser kleineren Wartungsarbeiten) gemacht hat is nen Auspuffwechsel... und meine durfte mit ihren 12600 km schon dreimal in die Werkstatt :D

    Is alles zufall und vor allem Pflege! Bei kauf aus zweiter hand weisst ja nie, wie gut die Vespa gepflegt wurde und von daher immer n bissel mehr Risiko! Also aus zweiter hand dürften die mittlerweile ja alle sein, aber je niedriger der tachostand, desto besser :D

    Also 750 scheint ganz vernünftiger Preis zu sein, wenn die technisch und optisch wirklich gut in schuss is!

    MfG Beta
  • ja ist ein normaler preis kannst vieleicht noch runterhandeln falls die vom händler ist ist das echt ein toppreis
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • ich musste für meine (bild als anhang weiter oben) auch noch 700 steine hinlegen und bei mit hatte sich hinten auch schon rost am tritblech, falls das der Fall ist muss mans halt gleich behandeln weil die vespa sonst immer weiter rostet meine war aber dafür in einem technisch sehr guten zustand.