Vergaser / Kupplung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vergaser / Kupplung

    Hallo zusammen,

    jetzt läuft meine PK50xl2 endlich. Nach langem kann ich sie endlich fahren. Eigentlich sollte sie auf den Schrott da schon einige probiert haben sie an´s laufen zu bekommen aber alle die Segel gestrichen haben. Dann habe ich sie geschenkt bekommen und fing an zu basteln. Und jetzt läuft sie endlich wieder !!! (Mit Hilfe dieses Forums - DANKE)

    Jetzt aber doch noch zwei Fragen.
    1. Der Vergaser lässt sich nicht richtig einstellen. Teilweise läuft sie sehr hoch (an der Ampel z.b.)

    2. Ich denke die Kupplung rutscht durch. Ist es sehr schwer die Kupplung selber zu tauschen??? Wie lange dauert es etwa???


    Danke für eure Hilfe.


    Olli
  • Hallo!

    Wenn sie ganz von alleine hochdreht, kann es sein, dass sie irgendwo Falschluft zieht. Möglicherweise ist der Vergaser nicht richtig fest, oder die Dichtungen am Zylinder sind nicht richtig dicht. Vergaser haste nach Anleitung eingestellt?

    Kupplung hab ich bei einer PK 50 s gemacht und ich fand es nicht allzu schwierig. Du musst halt das Hinterrad komplett abmachen (nicht mit den kleinen Muttern aussenrum, sondern mit der großen in der Mitte) und dann die Abdeckung abmachen und dann brauchste Kupplungsabzieher und -montagehilfe (je ca. 7€). Und pass auf dieses kleine Halmond-Keil-Dingens auf!!! Wenn dir das ins Getriebe fällt, musste den ganzen Motor zerlegen!!
    Bei schrauberling.de is ne nette Anleitung dazu. Ungeübt brauchste vielleicht so 2 Std. Wahrscheinlich is einfach die Feder ausgeleiert (meine war im Vergleich zur neuen um etwa 1-2cm gestaucht), aber wenn du schon dran bist, würd ich die Beläge auch neu machen - kosten zw. 7,90 und 19,90, je nachdem welche du nimmst. Aber bitte vorm Einbau in Getriebeöl einlegen!!!
    Gruß,
    alf
  • die xl2 hat nicht eine feder in der mitte sondern 6 (oder warens 8?) kleine federn.
    neue beläge vom piaggio händler kosteten bei mir 11,50€, das sollte genügen
    wenn du die kupplung auseinander hast, leg mal die scheiben zwischen den belägen auf nen tisch oder andere eben fläche, die scheiben sollten nicht ganz plan aufliegen sondern du solltest sie leicht hin und herwippen können