O-Ring wechseln

  • Hi Leute,
    ich scheue mich davor, meinen Motor ( 50 Spezial) zu zerlegen. Bei diesen Tropft Öl in nicht zu geringer Menge aus der Kupplung und aus der Schaltung (unter schwarzem Plastikdeckel)
    Kann ich den O-ring wechseln, ohne den Motor komplett zerlegen zu müssen?



    Danke Euch!

  • kuluseitig ja, limaseitig (schaltung) nein!

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • hinterrad ab, bremsankerplatte ab. dann die 6 schreauben des kupplungsdeckels öffnen. den hebel im kupplungsdeckel rausmachen und oring erneuern.
    neue dichtung auf den kupplungsdeckel und wieder festschrauben. bei dieser gelegenheit kannst du auch gleich den simmerring der bremsankerplatte mit wechseln.

    INN-TEAM Rosenheim
    #1 Kill the Hill 2011
    #1 Rollercross 2012

  • Kommt man dann eigentlich auch von hinten an den O-Ring des Schaltgetriebes oder muss ich das Polrad vorne abmontieren?


    Dafür musst du den Motor spalten, da die Schaltklaue dazu aus dem Motor gezogen werden muss.
    Diese ist über eine Schraube oben arretiert.
    Wenn der Motor auseinander ist, unten am Schaltsegment den Dorn ausschlagen, das Teil abziehen und die Klaue nach oben hinausziehen... (frag nochmal nach wenn das jetzt nicht zu verstehen war...)
    Polrad muss zum Motor spalten ab.