Farbkombi (v50) nach unfall gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Farbkombi (v50) nach unfall gesucht

      servus,

      ich hatte vor kurzem einen unfall, jemand ist mir in den roller (v50 bj ´67) gefahren. ein gutachter hat sich meine bella ansehen, der schaden wird repariert, jedoch ist eine neulackierung unumgänglich.

      aktuell ist sie türkis-grün mit schwarzer sitzbank (siehe bild)

      mir kam jedoch die idee, wenn eine neulackierung unumgänglich ist, währe ein tapetenwechsel doch ganz reitzvoll ;).

      jetzt bin ich auf der suche nach inspirationen, mir kam die farbkombi "creme-farbenes-weiß" mit brauner sitzbank und weißwandreifen in den sinn. hat jemand zufällig fotos dieser kombination mit einer ähnlichen farbkombi!?

      oder hat jemand noch einen geistesblitz, was noch klassisch edel aussehen könnte, ich bin für jedes beispiel empfänglich.

      merci, michi.
    • RE: Farbkombi (v50) nach unfall gesucht

      Vespa Fahrer Avatar

      daeumilin schrieb:

      "creme-farbenes-weiß" mit brauner sitzbank und weißwandreifen

      Prinzipiell musst du dir das aussuchen, wie es dir gefällt. es ist deine vespa, dir muss sie gefallen.
      Allerdings wirst du zu dem vorschlag warscheinlich mehrere Kommentare in Richtung "macht sich gut vor der Eisdiele" bekommen. Das ist eben so die Art Farbkombination, in der die meisten vespen restauriert werden. Vielleicht gut aussehend, aber absolut unindividuell. :)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • hehe 8) ...da hast du recht, vor der eisdiele macht sie sich dann 100-prozentig sehr gut.

      ich komm aus münchen, die farbkombi ist bei uns nicht sehr "geläufig".....ich würde es als sehr sexy & edel einschätzen.

      ich hab auch noch ein orage im kopf (ral 2004), diese farbe hat ein kollege hier auch im forum. sieht sehr sehr geil aus. aber irgendwie hab ich da einen internen kampf mit mir selbst, das orage ist sehr sehr schön, aber irgendwie ehrer 70-jahre style, und meine bella ist aus der 60-jahre ära.

      konflikt: creme-weiß mit brauner sitzbank und weißwandreifen (edel und klassisch) vs. orage mit weißwandreifen (sehr schöne, auffällige farbe, aber nicht sehr authentisch)

      oder ich bleib doch beim türkis ;)!
    • Cremeweiß, braune Sitzbank, Weißwandreifen, Chromzubehör... Und fertig ist der trendige Eisdielenlook. Würde dir davon abraten, jede zweite restaurierte Vespe sieht doch genau so aus. :rolleyes: Letztendlich natürlich eine Frage des Geschmacks. Ich finde kräftige Farben passen einfach besser zur V50. Wie wärs mit apfelgrün? Ist auch aus den 60ern...

    • *g* ich hör zwar von vielen.....das jede zweite vespe mittlerweile so restauriert wird....aber ich hab leider immer noch kein foto von der farbkombi gefunden ;) ....

      kann mir jemand den *optischen* gegenbeweis bringen....

      meric.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von daeumilin ()

    • kann jetzt zwar kein bild vorlegen von dem creme aber ich würd dir eher das apfelgrün empfehlen! ist individuell und schaut super gut aus!!

      gruß stebban
      - PX80 bekommt 125er Zylinder und Welle
      -Motor neu dichten, etcpp
      -Dezentes O-Tuning
    • zum glück zahlt das alles die versicherung *puh*

      die vespe muss komplett gestrippt werden (ziehrleisten & co). in meinen fall noch drei größere blechinstandsetzungsarbeiten durch den unfall: kotflügel ausbeulen/ schweißen / spachteln; beinschild ausbeulen; trittbrett ausbeulen / schweißen.

      alles wird es bei mir (münchen; fachwerkstatt mit stundensatz ca. 85€ zzgl. mwst) sehr sehr happig.

      aber ich denke wenn du alles komplett selber ausseinander & zusammenbaust je nach aufwand 300-400-500€.....da bin ich überfragt.
    • perlweiß haben schon ziemlich viele leute (mich eingeschlossen :P ) aber mal ne andere Frage du sagst Versicherung zahlt das bist du original setup gefahren oder 75er o.a.? Würde mich interessieren was der Gutachter dazugesagt hat.

      gruß
      max