Vespa 50 Special von 1971 - wieviel?

  • Hallo,


    ich habe da eine Vespa 50 Special von 1971. Finde den Roller sehr schön.


    Alles soweit original mit 24.000 km. Kein Rost, fahrbereit mit neuem Auspuff, neue Bereifung, Sitzbank frisch bezogen, Züge überprüft und ggf. überholt.
    Papiere sind auch im Original vorhanden.


    Preisvorstellungen liegen bei 1800 € Festpreis - ist sie es wert eurer Meinung nach??


    Danke für ein kurzes Feedback!

  • Was heißt orginal? Lack und Auspuff sicher nicht. Macken im Beinschild und auf der linken Seite finde ich den Übergang zwischen Trittleiste und Beinschildumrandung geknickt. Ivh finde ihn, wenn er nicht gewerblich mit Garantie und Papieren verkauft wird, zu teuer.

  • Der Lack soll laut Besitzer original sein. Ist ein alter Herr, er wollte für das Stück erst 2400 € haben, wo ich mir meinen Kommentar des Wuchers nicht verkneifen konnte. Ich glaube der gute Herr hat keine Ahnung von den Marktpreisen...der Auspuff ist nicht original das stimmt...bei der Farbe bin ich skeptisch.


    Was wäre den ein vernünftiger Preis? (Ca.)

  • Die geht auch für 2000 hoffentlich nicht weg.


    Für den Preis ist es ein miserabler Zustand.
    Kein O-Lack und Macken im Blech.


    Such mal fleißig weiter, es gehen hier (und im GSF Marktplatz) regelmäßig Specials im PERFEKTEN Originallack für unter 1,5 weg. ;)

  • regelmäßig und für unter 15 hundert nicht. gibt deutlich günstigeres aber im gsf mach man keine schnäppchen( normalfall, falls jetzt wieder kommentare auftauchen)

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • ab und zu mal


    du darfst jetzt luftsprünge hinlegen und beifall klatschen lebehoch-)

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)

  • Meine Special ist Bj. 81 läuft super, keine Rost schäden und O-Lack und habe bis jetzt nicht mehr als 800 EUR ausgegeben.
    Man muss nur im richtigen Moment zuschlagen! Und ein bisschen Glück haben :thumbsup:

    “How to succeed? Try hard enough.”
    - Malcolm Forbes

  • damit hatte ich ehrlich gesagt gerechnet.....



    back to topic, du als anfänger mit gutem budget rate ich dazu eine 50er im originallack anzuschaffen, bling bling und billig vor allem zu diesen zeiten beisst sich gerne mal


    wenn du aber bereit bist 2,4 auszugeben, darfst du gerne einen umweg nach ulm machen und bei mir einkaufen :whistling:



    nein ich mache keine bilder..

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)