Neuer 50n Motor mit andere Farbkodierung. Wie anschliessen?

  • Hallo Leute,


    Bitte Helft mir ;)


    Ich habe mir einen neuen Motor für meine 50n Gekauft,


    Dummerweise ist die Stromversorgung die vom Polrad kommt, anderst fabkodiert als mein letzter Motor. SO gibt es da nur braune und Schwarze Kabel.


    Ich habe keinen Polrad abzieher, aber bin Elektriker kann ich das messtechnisch raus finden ? Welches Kabel wo hin gehört?
    Und wenn nicht wenn ich das Ding abziehen muss, wie finde ich dann die Anschluss Art heraus ?


    Hoffe jemand kann mir helfen,


    Mfg Leika

  • Der Motor ist doch sicherlich deutlich teurer gewesen , nen Abzieher kostet 12,50 € !!!


    Wenn Du dir ein kaufst kannste die Zündplatte umbauen !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ich habe keinen Polrad abzieher,

    Nicht bei jedem V50-Motor wird ein Abzieher benötigt, manche haben den praktisch schon eingebaut. Hat dein Polrad ein Innengewinde brauchst du einen Abzieher. Hat es kein Innengewinde sollte ein Sprengring eingesetzt sein der wenn du die Befestigungsmutter löst, und es die richtige Mutter ist, das Polrad runterzieht.

  • Hallo, ich kann mir gerne einen kaufen. nur wie ich oben schon beschrieb weis ich dadurch immer noch nicht wie ich das ganze dann vertraten muss. hat jemand ein diagram oder ein leitfaden ? mfg leika

  • foto von den alten kabeln und von den neuen kabeln bitte