Die PX Sip/Vape Performance Zündung

  • Hab nun die Vespatronic wieder verbaut weil ich was probieren wollte. Siehe da, wenn ein Abnehmer (wie die Batterie) habe ich auf einmal 12,7 bis 13, nochwas Volt Spannung anliegen (je nach Drehzahl). Wenn ich die Batterie abklemme hingegen nur 4.5V. Also fahr ich einfach nur zu wenig und kurz und die Geräte wie Navi und Motogadget Tacho brauchen im Vergleich zuviel Strom.


    Somit bleibt die Vtronic erst mal drin und werde dies weiter beobachten. Ggf. mal mit angeschlossenem Messgerät die Spannung überwachen.

  • Na das ist doch mal was, zufrieden sein, bei mir als Vielfahrer waren es ja auch immer mechanische Defekte und wenn ich bei dieser teuren Zündung an die ausgeleierten Nieten denke, steigt mein Blutdruck schon wieder an! Naja, schauen wir mal was die Vape kann...

  • Ging jetzt aber doch zügiger als gedacht, oder?

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Zügig ist relativ, Strom wird noch aufwendig, motogadget und der airride mit FB macht mir noch Sorgen, also nicht das verkabeln sondern der Platz für den ganzen Scheiß! Soll ja son bisschen im Verborgenen werkeln, aber ich denke es geht...