Suche 125er SF-Motor

  • Hallo zusammen,


    ich suche einen 125er SF-Motor für den Umbau einer Special auf 125ccm. Mir wäre wichtig, dass das Gehäuse keine Ausbrüche hat oder gefräst worden ist. Ansonsten darf er gerne revisionsbedürftig sein.


    Ich bin dankbar für jeden Tipp, gerne auch Österreich, Schweiz oder BRD komplett. Abholung ist kein Problem.


    Vielen Dank und Grüße aus München

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Hi,

    Bin da an was dran, da sind zwei 125er SF Motoren dabei. Dienstag weiss ich mehr!


    Meld mich nochmal.

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Hallo Tom,


    nein, für die S wartet schon ein frisch aufgebauter PK50 mit HP4.


    Grüße,

    Florian

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Zitat

    ich suche einen 125er SF-Motor für den Umbau einer Special auf 125ccm. Mir wäre wichtig, dass das Gehäuse keine Ausbrüche hat oder gefräst worden ist.

    Ein V50 Special Motor läßt sich ohne weiteres umbauen auf einen 125 PV/ET3 125 ccm Motor.

    -> Die Motorengehäuse sind frisch aus der Gießerei von der Statik/Wandstärken etc. identisch.
    Erst die Mitarbeiter von PIAGGIO, die im Vespa-Werk in Pontedera die Innereien wie u.a. Kurbelwelle, Getriebe und Zylinderstehbolzen einbauen und mit dem Schlagstempel entweder "V5B1M/V5B3M" oder "VMA1T" in den Motor einschlagen, machten das Aggregat entweder zum V50 Special oder eben zum 125 PV Motor.

    Der Motorumbau ist kein Hexenwerk...und sehr fein wird's wenn man dann auf 12V Vape umbaut. Sofern du das ganze eintragen möchtest, brauchst du weiterhin einen Doppeltrapezscheinwerfer mit Bilux Birne, eine Schnarre sowie Blinker und Lichtschalter mit Blinkerschalter.

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • Danke für Deine Tipps. Das ist mir bekannt.


    Mein TÜV trägt mir Erfahrungsgemäß den 125er mit passendem Motorpräfix binnen einer halben Stunde ein. Den Doppeltrapez will er, auf Blinker und Schnarre verzichtet er, die Freigabe von Piaggio interessiert auch niemand.


    Mit umgebauten Motoren ist das hier immer ein Glücksspiel. Deswegen gehe ich den stressfreien Weg.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Der VMX1M und der VMX5M sind die PK125er Motorblöcke

    Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill.
    Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht. Es ist Nacht in Baskerville.
    Cindy und Bert, 1970

  • gebe ich dir Recht - es geht aber lediglich um SF-Motoren, nicht um V50 / PV ;-)

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)