Hagelschaden

  • Nach nem Unwetter hat mein Auto nen Hagelschaden.Gott sei Dank hab ich die Vespa noch in die Garage schaffen können bevor es losging.
    Da ich meinen Versicherungsagenten net erreichen kann: Weiß´jemand ob der Schaden bezahlt wird?


    Gruß der Schwidi

  • Hab was gefunden, hätte mich auch gewundert wenn Rita allwissend ist. :-8

    Danach siehts ja gut aus für mich. ^^


    Kann man auch nach Gutachten abrechnen.Aber die ziehen einem dann irgendwas ab?Ich hab nämlich nen Kumpel der könnte mir das für nen schmalen Taler machen...

  • Soweit mir bekannt ziehen die dir die MWST ab, da du ja keine Rechnung vorlegst sondern ein Kostenvoranschlag.
    Hab ich zumindest mal gehört.


    Mfg, Holger

    Ob das Normal ist?
    Na ich hoffe nicht!


    Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.

  • Ein Hagelschaden ist über die Teilkasko gedeckt. Das hat auch den charmanten Vorteil, dass Du nicht hochgestuft wirst, also Deinen Schadenfreiheitsrabatt behälst. Den Schaden musst Du erstmal beim Versicherer melden. Dabei kannst Du dann auch verhandeln, ob die nach Gutachten oder auch Kostenvoranschlag abrechenen willst. Der Versicherer kann allerdings auch auf einem Gutachter bestehen. Die Mehrwertsteuer gibt es auf jeden Fall nur, wenn tatsächlich repariert worden ist. Steht seit ein paar Jahren so im BGB.


    Viel Erfolg
    Acki

  • tja, falls du bekannte in Südtirol hast dann lass dir mal von ihnen erzählen was der Hagel vor ein paar tagen für einen schaden angerichtet hat...

    Q uando il tempo è bello prendo la vespa
    U na vespa al giorno toglie il medico di torno
    O tto ore di vespa al giorno sono un buon riscalmento
    T re vespe sono meglio di due
    O la va o la vespa


    SUCHE V50 SITZBANK!!!