Zünd-/Lenkschloss aufbohren?

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
  • Ich habe den einzigen Schlüssel für meine PX200Lusso verloren! :evil:
    Ich nehme an, dass es keine andere Möglichkeit gibt, als das alte Schloss aufzubohren?!


    Hat das schon mal jemand gemacht? Was für ein Bohrer ist sinnvoll? Wie tief darf ich bohren, um nichts weiteres zu beschädigen?

  • Musst nicht gleich aufbohren mit etwas geschick kannst du dir ein neuen schlüssel machen schau mal HIER dann oben auf HELFERLEIN und dann unten auf SCHLOSS OHNE SCHLÜSSEL ?

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • danke für den tip. dafür muss ich aber zuerst den zylinder raus bekommen. leider geht das nicht ohne schlüssel. jedenfalls bei dem kombinierten lenk/zünd-schloss.

  • habs aufgebohrt und das neue schloss schön falschrum (riegellasche nach oben!) reingeschoben.
    deshalb mußte ich dann noch die lenksäule rausnehmen um das schloss mit dem dorn raus zu schlagen.
    also vorsicht: der nippel vom schlosszylinder gehört nach unten!!!!!!