Kostenfrage Batterie und TÜV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kostenfrage Batterie und TÜV

      In den nächsten Tagen geht es ran, und meine erste PX (nebenbei mein erstes Motorfahrzeug) wird angemeldet.
      Sie ist im moment nicht angemeldet, ist aber noch nicht solange um, dass sie eine komplettuntersuchung o.Ä. braucht. Ich meine da gab es sowas, dass man sie speziell checken lassen muss, wenn sie länger als 10 Jahre oder so abgemeldet war.
      Den Tüv wird sie wohl problemlos schaffen, wenn ich ihr eine neue Batterie einbaue, da meine Platt ist und bis auf die Tankuhr kein einziger Verbraucher mehr funzt. Auch nach bestimmt ner halben Stunde Feldwegheizen hat nur die Reserveanzeige funktioniert. Wenn ich den Blinker angemacht habe, tat sich garnichts, nur die Reservelampe ist aus und wieder angegangen. Der Hupe konnte man nach besagter Feldwegfahrerei nur ein leises kringeln entlocken. Also brauche ich ne neue Batterie. 1. Was brauche ich für die PX80 da für eine und 2. was wird die so etwa kosten?

      Bin momentan etwas klamm mitm Geld, wenn ich die sachen Bezahlen muss. Da ist also die Batterie, und dann noch ne Dose Füller, Lack und Klarlack, da ich im Moment eine Backe von ihren Schrammen befreie.
      Daher noch die Frage: Was kostet der Tüv und das Anmelden, bzw. wie läuft das Prozedere beim Tüv ab, wenn ich da hingehe mit meiner ABE, und sage "Ich will die anmelden".

      Danke im Vorraus! :)
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Tüv kostet dich ziemlich genau 50€, das anmelden ist ohne Wunschkennzeichen bei ca. 30€

      Batterie gibts ab ca. 20-25€, wenn du dir die bestellst kommt die OHNE Batteriesäure, die darf nicht mit verschickt werden, also direkt abholen das Ding z.B. im Scootercenter in Kerpen. Die alte Batterie mitnehmen, sonst darfst du auch noch 7,50€ Pfand bezahlen.

      Wenn du noch irgendwelche Teile brauchst, sag Bescheid wenn ich dir aushelfen kann.

      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Tüv ist je nach Region ziemlich unterschiedlich.
      Als ich meine PX letztes jahr wieder ausgemottet habe, Motor neu gamcht, etc. Bitubos rein, etc. bin ich mit ihr auf dem Anhänger zum Tüv gefahren, der war schon mal so begeistert von so nem auberen Oldi. Blinker rechts links, Bremslicht, eine Runde gefahren, fertig.
      Bremswirkung Vorderradbremse hat ihn etwas gestört, hab ihm aber erklären können, dass das bei ner Vespa eben so ist.
      Was ihm ganz wichtig war, waren die neuen Reifen, die ich drauf hatte. Alte Reifen, also älter 5 Jahre kannst Du völlig vergessen, brauchst Du hier z.B. gar nicht vorführen.
      Er hat nicht einmal gemerkt, dass ich keinen Spiegel dran hatte. Ich hab's auch erst zu Hause gemerkt.
      Wo genau in NRW wohnst Du?
    • Übach-Palenberg
      Bei Geilenkirchen, das ist da, wo die 50Special als Schaukelroller inner Fußgängerzone stehen. ;)
      Das ist ca. 15km von Aachen weg.
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien