Schaltung PX125E

  • Hallo zusammen


    habe bei meiner 14-jährigen Vespa folgendes Problem mit der Schaltung
    Der Handschaltgriff hat auf einmal zuviel Spiel und es lassen sich nur noch Gang 1+2 einlegen (Gang 1 ist bei der "1", Gang 2 bei der "4"). Vermutlich hat sich ein Stahlseilzug gelöst?!
    Weiss jemand wo die Zugseile der Schaltung hinführen?
    Vielen Dank für Tipps.


    Jan

  • genau weis ichs net aber normal müssten die von innem im lenker also lenkerverkleidung wegmachen nach uten laufen dann unterm roller nach hinten zum motor und dann unten am motor ankommen an einer der tiefsten stellen da wo auch noch andere züge ankommen

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Hallo Dr. Vespa


    Irgendwie kommt am Motor aber nur 1 Seil an..
    oben am Lenker sind 2 Seile angebracht...irgendwo müssten die ja zusammen einen Mechanismus betätigen..?
    Tja, da gibts nur eines...auseinanderschrauben.


    Dankeschön


    Gruss Jan

  • bisch du erstbesitzer von der vespa weil es gibt auch motoren mit nur einem seil dran die haben dann aber normal auch oben im lenker nur ein seil aber kann sein das es mal um, gebaut wurde

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Hi.


    Also bei meiner P80X laufen die 2 Züge unter dem Motor nebeneinander in ein Gehäuse rein, welches man öffnen kann. Dort sind die 2 Züge in der Schaltbox angebracht. Die Länge der Züge lässt sich über eine Schraube einstellen. Wahrscheinlich hat sich dort eine Schraube gelöst.


    Einfach mal aufschrauben, sofern es mit meiner P80X vergleichbar ist.


    Viel Glück,
    Mark


    P.S. [SMILIE]Registrierte User sind hier viel lieber gesehen[/SMILIE]

    Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache Deiner Mitmenschen.

    William Butler Yeats