Wie Zündgrundplatte verdrehen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Zündgrundplatte verdrehen?

      Hallo,



      ich habe eine V50 special mit 6-Volt-Lichtanlage.

      Auf der Zündgrundplatte und direkt am Rand am Motorgehäuse ist eine Markierung eingestanzt.

      Ich denke, die Markierung steht für 19 Grad Vorzündung, wenn ich 17 Grad Vorzündung brauche, um wieviel Millimeter und in welche Richtung muss ich die Zündgrundplatte verdrehen?



      Gruss, Fred
    • Am besten nicht auf die Markierungen verlassen, das läuft auf grobe Schätzungen hinaus, die nicht unbedingt was mit dem gewünschten Zündzeitpunkt zu tun haben. Du solltest dir eine Stroboskoplampe aka Blitzpistole besorgen, kostet bei ATU ca. 20 Euro. Damit und folgender Anleitung kannst du die Zündung wirklich exakt einstellen:

      Anleitung Zündeinstellung
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.