Probleme beim Reifenwechsel LX 125

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme beim Reifenwechsel LX 125

      Ich hab ein großes Problem:

      Ich muss für die Repartur an meinem Reifen (für die Werkstadt), den Reifen abmontieren. Leider kriegt es mein Vater nicht hin, weil er nicht weiß, wie es gehen soll.

      Ich glaube der Auspuff ist auch im Weg. Könnte jemand uns Tipps geben, wie wir den Reifen von der Vespa bekommen oder gibt es jemanden, der im Umkreis von Duisburg wohnt, und das für ein paar Euros machen würde??

      Liebe Grüße und Danke im Vorraus
    • Hi ich versuch mal ohne Fotos, Vespa auf den Hauptständer stellen, dann die fünf Muttern der Felge lösen, hinten eine Bierkiste unter das Heck stellen und das Rad abschrauben. Wenn noch ein Reserverad oder eine Batterie mountiert ist, Reserveradhalter abschrauben (drei 13zehner Schrauben). Und das Rad sollte am Auspuff vorbeigehen, wenn es der Originale ist.

      klaus
    • wenn man die luft aus dem reifen lässt gehts meist leichter.... ansonsten einfach den richtigen winkel finden dann geht das rad recht leicht raus.

      aber wie schon geschrieben, das geht nurwenn der originle auspuff verbaut is so...
    • Kinners, das ist ne LX und keine PX.....



      @ Lena

      am Auspuff 2 Schrauben mit 6er Inbusschlüssel lösen....

      auspuff am Zylinder abschrauben....(sw 10 oder 13??)

      Hinterradmutter ist mit Splint gesichert... und hat SW24.... Achtung sitzt Bombenfest.... und unbedingt beim Zusammenbau neuen Splint verwenden!!!



      Rita