Roller verschicken?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Roller verschicken?

    Hallo ich habe eine exotische Frage: Weiß jemand einen Weg, wie man möglichst günstig einen Roller verschickt (in Teilen oder komplett). Es darf nicht allzu teuer sein (so etwa 50 Euro), da der Roller eigentlich eine Rostlaube ist.
    Wäre schön, wenn jemand eine Idee hat!

    Vielen Dank!
  • RE: Roller verschicken?

    Also für 50 wirste da nicht viel Erfolg haben..kannste entweder auf ne Palette festbinden aber begeistert sind die da nicht von. Habe schonmal gehört, dass die Bahntrans das recht günstig und auch ohne Palette macht.

    Viel Erfolg
  • dafür gibts extra speditionen
    kostet glaub 70€ innerdeutsch aber musst mal die suchfunktion benutzen dann findest auch ein paar adressen
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik