Zu schwacher bzw. kein Zündfunke

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zu schwacher bzw. kein Zündfunke

      Hallo!

      habe folgendes Problem, seit einer Probefahrt gestern als die Vespa (V5A1M Motor) plötzlich Zündaussetzer hatte springt sie nun garnichtmehr an.
      Habe die Kerze schon getestet, die funktioniert noch.
      Wenn man kickt und schaut ob die Kerze nen Funken hat und man an Masse kommt, spürt man deutlich dass Strom fließt, aber für nen Funken reichts scheinbar nicht...
      hat jemand eine Idee was der Grund für eine zu niedrige Spannung sein kann?

      Danke für eure Antworten!
      ---- Biete Motorüberholungen Smallframe ----
    • Klingt nach Zündspule, oder mal überprüfen ob das Kabel auf dem Weg zur Kerze einen Schaden an der Isolerung hat.
      Cosa Kupplung (4 Scheiben/ 8 Federn/ 21 Zähne) zu verkaufen, ca. 2500 km gelaufen
    • Hey,
      hatte das auch neulich. War dann eine schlechte Lötstelle unter ner Spule, also nicht sehbar.
      Kann alle möglichen Ursachen haben, Kondensator, Unterbrecher, die Spulen bzw die Kabel dazwischen, des Kabel vom Zündkerzenstekcer, kaputte Zündkerze etc...

      Hast du am Kabel vom Zündkerzenstecker auch keinen Funken?
      lg,
      geli

      www.vespassione-shop.de *get dressed*