vespakauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [COLOR="indigo"][FONT="times new roman"][SIZE="140"]ich möchte mir demnächst irgend eine alte 50er vespa mit handschaltung zulegen!
    und möchte nachher auch was am motor machen von dem her sollte der motor schon noch relativ gut in schuss sein!
    auf was muss ich da beim kauf achten? confused
    woher bekomme ich das wissen übers schrauben am motor?
    oder sollte man einfach klein anfangen und dann aus eigenen
    erfahrungen lernen??? ([/SIZE][/FONT][/COLOR]
  • Das mag wohl so sein aber in den büchern steht ja drinn wie ein motor korrekt zerlegt wird ich kannte mich auch nicht gut aus mit der Vespa (hatte nur Plastik vorher) aber meine PK habe ich auch zum flitzen gebracht trotz kolbenfresser !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Zum preis habe ich vorhin schon was geschrieben also wenn du das teil bekommst erst mal richtig sauber machen dann eine inspektion schrauben alle fest züge ölen bremsbelege nachschauen usw.
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • "Ingolstadt" schrieb:

    mit was würdet ihr anfangen wenn der motor läuft und die vespa fährt, wenn man sie etz mal gerade gekauft hat! vielleicht mal alles im motor sauber machen?!???

    Moin,
    wenn sie einwandfrei läuft, würde ich mich einfach draufsetzen und fahren (vll. mal waschen, muß aber nicht unbedingt sein ;)).
    Zum Schrauben kommt man noch früh genug.
    Außerdem schraub ich nix auseinander, nur um zu gucken, das hat oft fatale Folgen.

    Grüsse
    Isnogud
  • "Ingolstadt" schrieb:

    und was meint ihr überhaupt was man so für ne alte schaltvespa zahlt????


    Meine erste (Lieblings-) Vespe sah grauenhaft aus und hat 150 Ocken gekostet (PK50XL1) die lief bis zum Unfall einwandfrei, den Motor hab ich noch.
    Die zweite (PK50XL2) sieht schon viel besser aus, hat aber auch schon 300 Ocken gekostet. Das Teil zickt übrigens immer mit Kleinigkeiten rum und nervt.
    Ich hab hier aber auch schon 50er für über 1000 Teusen gesehen, also ist die Preisspanne doch erheblich.
    Kommt zum Teil auch auf den technischen Zustand des Moppeds und den geistigen Zustand des Käufers an. ;)

    Grüsse
    Isnogud

    edit die Preise waren noch in Mark, Frauchen hat mich gerade korrigiert D
  • @isnogud
    Den geistigen Zustand des Verkäufers hast du vergessen! D

    @Ingolstadt
    Bist du jeck?
    Ich verbring im Moment den größten Teil meiner Freizeit damit das sauding zu entrosten! Meine Frau wollte mich schon mal mit der Flex umbringen!p War nur Quatsch
    Aber mal echt, ich schleife, fräse, und fress Staub was das Zeug hält, und mittlerweile bin ich sogar wieder vorsichtig zuversichtlich was das Ende des Projekts angeht! Aber egal wie lang es dauert, aufgeben ist nicht drin!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys