PX Elektrik versagt nach DR Einbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX Elektrik versagt nach DR Einbau

      so heute hatte ich ja nochmal nachgefragt und (siehe zylinderkopf unbedenklich? (mit bild) )
      die sache ist, dass ist alles prima und funktioniert auch perfekt! schön 40% mehr ps, was sich sehr gut anfühlt. nur leider geht jetzt kein einziger verbraucher mehr. hupe, blinker und licht.. alles tod. zündung funktioniert.
      wird es die sicherung sein? wenn ja wo sitzt die? hinter der batterie? konnte die bisher nicht finden.
      ansonsten müsste ich erwähnen, dass ich im hof geschraubt habe und es einmal heftig angefangen hat zu schütten und ich die offenen seiten nur provisorisch mit einer plastiktüte abgedeckt habe.
      danke schonmal
      ps: ich habe leider keinen storm/spannungsprüfer.. sonst könnte ich selber schonmal ein wenig auf fehlersuche gehen..
      ich hatte auch vergessen die batterie auszuhängen. möglicherweise habe ich dann beim trennen des kabelstrangs zum absenken des motors einen kurzen verursacht. was würde ich damit alles zerstört haben?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bademeister ()

    • naja schon klar, dass der DR nicht Schuld am Versagen ist aber es gibt ja nen guten Einblick, wo ich heute überall nen Schlüssel angelegt habe.
      Ich hatte mir schon überlegt die Batterie über nacht zu laden, aber an der kanns auch nicht liegen, weil ich beim fahren auch kein Licht habe!
    • hatte auch an der CDI alles abgezogen.. also auch wieder alles angeschlossen weiss an weiss und rot an rot ist ja klar, aber ist sind die beiden grünen egal? Ich hatte leider keinen universalstecker
      Und bei den Kabeln die aus dem Gehäuse kommen hab ich anfangs auch eins falsch angeschlossen, was ich dann erst bemerkt habe, als die Zündung nicht ging..
      naja ich schau mir morgen mal die Sicherung an..
      Dank dir
    • hattest Du den motor runtergeklappt oder die Stehbolzen rausgeschraubt??

      wenn runtergeklappt..... weiß ich wo der fehler liegt.... im Kabelkästchen aufm motor roter stecker abgerutscht ...an masse gekommen...kurzschluß...Sicherung tot....



      Rita
    • Vespa Fahrer Avatar

      Rita schrieb:

      hattest Du den motor runtergeklappt oder die Stehbolzen rausgeschraubt??

      wenn runtergeklappt..... weiß ich wo der fehler liegt.... im Kabelkästchen aufm motor roter stecker abgerutscht ...an masse gekommen...kurzschluß...Sicherung tot....



      Rita

      das wird es sein! ;)
    • ich hatte ein violettes und ein schwarzes in den Kasten rein, und die beiden aus dem Motor raus sahen schwarz aus.. da werd ich was vertauscht haben..
      Ansonsten war gelb an gelb, rot an rot, und grün durchgehend wenn ich mich recht entsinne.. warte ich hatte vorher noch ein Foto gemacht ich musses nur schnell ausm handy ziehn und editier es gleich rein
      So sah das aus.. aber wird wohl die Sicherung sein... war ja auch mein verdacht. Denn bisher ging die Elektrik einwandfrei
      So ich muss dann mal los ins Nachtleben.. danke nochmal ihr seid super!
      Bilder
      • IMG_0149[1].JPG

        290,35 kB, 1.600×1.200, 80 mal angesehen
      • IMG_0150[1].JPG

        275,02 kB, 1.600×1.200, 66 mal angesehen
    • 6PS der original 80er

      9, irgendwas PS der 135er....... sind doch sogar rund 50% mehr...

      ääääääh wie war das bei dir in der schule??

      Religion und Sexualkunde gut ....Mahte eher schwach?? ........ :P :P :D :D :D :D :D :D :D :D :D

      Rita
    • das weniger hatte irgendwas von 7 in erinnerung aber ich glaube das waren die KW :D
      9,4ps :D ok mein fehler......must mich aber net direkt steinigen rita:D

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • laut meinem Brief hat sie 5kW und laut dem Prüfbericht der mir vorliegt hat der DR 7kW.. macht 40% mehr Leistung. Ich lass mich aber gern bezüglich falschen Infos belehren, denn wenn es 6 zu 9,3 PS sind, haben wir 56% und Änderungsraten sollten ja eigentlich bei kW zu PS gleich sein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bademeister ()

    • also die Sicherung war natürlich durch.. Blinker gehn wieder!
      Allerdings geht das Licht immer noch nicht! Könnte es daran liegen, dass ich doch das violette mit dem schwarzen Kabel vertauscht habe?