vespa kann nicht durch elektrostarter gestartet werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • vespa kann nicht durch elektrostarter gestartet werden

      bin noch ein bischen unerfahren. woran kann es liegen wenn ich die vespa nur durch den Kickstarter starten kann und nicht mehr mit dem e-Starter(hat mal funktioniert)?
      liegt´s an der Batterie?
    • solltest schon schreiben ws er macht
      macht er gar nix hört man ein klicken oder sonnst irgendwas
      wie siehts mit der hupe und den blinkern aus tun die noch oder das bremslicht
      Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
    • hörst du ein klicken wenn nein wirds am starterrelais liegen wenn ja wirds am starter oder an einer verbindung zum starter liegen
      du kannst deinen starter auch mal direkt an die batterie halten dazu ein kabel vom +plo der batterie an den anschluss des starter halten
      der starter sitzt links überhalb des reifens so ein zylinder mit nem kabel dran
      Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
    • warscheinlich nicht sondern ein starterrelais
      allerdings würd ich erst nochmal den starter testen ob der überhaupt tut indem man ihn direkt an die batterie anschliest
      Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik