PK50 XL Motorabdeckung geht nicht auf ..

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PK50 XL Motorabdeckung geht nicht auf ..

    Hallo,

    eine alberne Frage, aber vielleicht hat jemand einen Trick auf Lager:

    Meine PK50 XL (BJ 1991) hat eine verklemmte Rechte Wange (Motorabdeckung). Der Nippel unter der Sitzbank sitzt fest, bewegt sich also keinen Millimeter. Von unten komm ich an die Verschlussmechanik nicht ran, da ist der Motor im Weg. Kriechöl wirkt nun seit zwei Tagen ein, ohne Wirkung....

    Hat jemand einen Trick, der mir helfen könnte? Ich befürchte ja, da hilft nur Gewalt und dann Ersatzteile je nach Kollateralschaden?

    Grüße: Thilo

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von reesthil ()

  • RE: PK50 XL Motorabdeckung geht nicht auf ..

    Ich hab gedrückt, gezogen und gewackelt...ich werds morgen aber nochmal mit einer extra Runde drücken probieren.
    WD40? Das ist doch ein MoS2-Kriechöl, oder?